Tauchermesser

Tauchermesser Test & Vergleich

Die besten Tauchermesser 2021 im Vergleich

Was ist ein Tauchermesser?

Ein Messer, das speziell für Taucher hergestellt wird und besonders für Tauchgänge geeignet ist. In offenen und undurchsichtigen Gewässern, kann es dem Taucher eine nützliche Hilfe sein. Beim verfangen in Angelschnüren, Seilen oder anderen Materialien, bietet das Tauchermesser die Möglichkeit, sich von diesen zu befreien.

Wie funktioniert ein Tauchermesser?

Das Tauchermesser wird am Körper durch eine Halterung befestigt und kann bei Bedarf aus dieser gezogen werden. Mit Hilfe der scharfen und meist gewellten Klinge, kann man Materialien durchtrennen. Der griff des Messers dient auch dazu, sich mit Klopfgeräuschen an der Sauerstoffflasche bemerkbar zu machen.

Anwendungsbereiche eines Tauchermessers

In offenen Gewässern kommt das Messer zum Einsatz. Besonders undurchsichtigen und trüben Gewässern, gehört es zur Standardausrüstung jedes Tauchers.

Wer braucht ein Tauchermesser?

Ein Tauchermesser sollte zur Grundausrüstung jedes Tauchers gehören, die in offenen Gewässern ihren Tauchgang durchführen.

Unsere Top 10 – Tauchermesser kaufen

Cressi Tauchermesser Vigo schwarz-grau, RC555000 (Hochwertigen 420 Stahl)
Cressi Tauchermesser Vigo schwarz-grau, RC555000 (Hochwertigen 420 Stahl)*
von Cressi
  • Messer Cressi
  • Die äußerst scharfe Klinge ist aus speziell gehärtetem Edelstahl
  • Anatomischer, mit Gummi überzogener Griff mit hohem Reibwert, für absolute Rutschfestigkeit
  • Gesamtlänge: 235 mm
  • Klingenlänge: 110 mm
Preis: € 14,19 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Scubapro Tauchmesser SK-21 (silber-anthrazit)
Scubapro Tauchmesser SK-21 (silber-anthrazit)*
von Scubapro
  • Klassische 12cm lange Klinge
  • Handlich geformter Griff mit SoftTouch Einsatz
  • Silber/Anthrazit
Preis: € 44,85 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Cressi Tauchermesser Tauchermesser Supertotem, 232 mm, RC550000
Cressi Tauchermesser Tauchermesser Supertotem, 232 mm, RC550000*
von Cressi
  • Gesamtlänge: 232 mm
  • Klingenlänge: 124 mm
  • Klingenbreite: 30 mm 
  • Klingenstärke: 3 mm
  • Gewicht mit Messerscheide und Riemen: 210 g; Material:100% Edelstahl
Preis: € 21,30 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Seac Unisex-Adult Tajaman Tauchmesser 95 mm aus teflonbeschichtetem Edelstahl, schwarz, für das Speerfischen und zum Tauchen, Standard
Seac Unisex-Adult Tajaman Tauchmesser 95 mm aus teflonbeschichtetem Edelstahl, schwarz, für das Speerfischen und zu*
von SEAC
  • Leicht und praktisch, ideal zum Speerfischen und Freizeittauchen
  • Seac Tajaman besteht vollständig aus gehärtetem Edelstahl, mit schwarzer Teflon-Schutzbeschichtung
  • Zweiseitige 95 mm Klinge, auf einer Seite glatt, auf der anderen gezahnt. Leinencutter am Ende der Klinge.
  • Beidseitiger Griff für mehr Sicherheit und Öffnung zum Durchführen der Leine
  • Der Messer Seac Tajaman geht über in eine Scheide aus extrem robustem Material, die mit zwei praktischen Bändern, die mitgeliefert werden, befestigt wird
Unverb. Preisempf.: € 29,00 Du sparst: € 6,21 (21%) Preis: € 22,79 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
KOSxBO Messer Tauchermesser mit Holster aus rostfreiem Edelstahl mit Beinscheide - Holster Beinholster Stainless Kunststoffscheide Stainless Steel Outdoor Survival Diving Fishing Camping
KOSxBO Messer Tauchermesser mit Holster aus rostfreiem Edelstahl mit Beinscheide - Holster Beinholster Stainless Kunstst*
von KOSxBO
  • TAUCHMESSER : Mit diesem "Messer" für Taucher machen Sie im Wasser und im Wald eine gute Figur.
  • OUTDOORMESSER : Die Klinge ist aus einem Stück, der Griff ist mit Fallschirmleine umwickelt, damit ist ein sicherer halt gesichert.
  • SURVIVALMESSER : Klingenlänge 10,2 cm - Gesamtlänge: 21,6 cm - Klingenbreite: 2,5 cm- Klingendicke: 3 mm
  • TAUCHMESSER MIT BEINSCHEIDE : inkl. Scheide - Reißklinge mit Sägerücken - Sicherheits- Snapverschluss
  • GESCHENKIDEE : Das perfekte Geschenk zum Geburtstag, Weihnachten, Ostern oder als Mitbringsel für Ihren besten Freund, Mann, Frau, Kind, Papa.
Preis: € 14,90 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 22. Februar 2021 um 11:05 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Arten von Tauchermesser gibt es?

Tauchermesser werden in vielen Variationen hergestellt. Die üblichen haben aber eine scharfkantige und eine gewellte Seite. Am Griff ist meist ein kleiner Haken aus Metall um Klopfgeräusche unter Wasser zu erzeugen. Die Klinge des Messers kann aus rostfreiem Stahl, Keramik oder Titan bestehen.

Einsatzgebiet eines Tauchermessers

Tauchermesser werden bei Tauchgängen in offenen Gewässern verwendet. In Seen , Flüssen und Meere werden die Messer benutzt, um sich im Notfall aus befreien zu können.

Anforderungen an ein gutes Tauchermesser

Die Klinge sollte aus rostfreiem Material bestehen und geschärft sein. Robustheit ist ebenso wichtig, wie ein gutes Handling und eine leichte Handhabung, um im Ernstfall sofort einsetzbar zu sein. Der Griff sollte aus rutschfesten Stoffen bestehen, damit das Messer auch bei Nässe sicher in der Hand liegt.

Vor- und Nachteile eines Tauchermessers

Vorteile:
• Besonders robust
• Für die Benutzung unter Wasser geeignet
• Zusätzliche Sicherheit bei Tauchgängen
• Schnelle Verwendungsmöglichkeit im Notfall
Nachteile:
• Kann den Taucher behindern
• Risiko der Selbstverletzung
• Regelmäßige Pflege des Messers, insbesondere der Klinge notwendig

Worauf muss ich beim Kauf eines Tauchermessers achten?

Die Länge der Klinge und das Gewicht des Messers sind entscheidend. Der Taucher sollte in seiner Beweglichkeit nicht eingeschränkt sein und schnellen Zugriff auf das Messer haben. Die Klinge sollte aus rostfreiem Material bestehen, um eine längere Verwendungszeit zu gewährleisten. Ein rutschfreier Griff und eine sichere Befestigungsmöglichkeit sind eine Grundvoraussetzung. Ratsam ist es, sich Bewertungen von Tauchermesser Tests anzusehen und sich vor dem Kauf fachmännisch beraten zu lassen.

Neuerungen im Bereich Tauchermesser

Ob Keramik, rostfreier Stahl oder Titan. Neu verwendete Materialien für die Klinge, sorgen für eine bessere Qualität und Langlebigkeit des Messers. Weiter entwickelte Griffe und Befestigungen, vereinfachen die Handhabung und ermöglichen so den schnellen Einsatz der Tauchermesser.

Welche Hersteller von Tauchermesser gibt es?

Es gibt zahlreiche Anbieter auf dem Markt. Darunter Marktführer wie Cressi, Subgear und Black Snake.

Kurzinformation zu führenden Herstellern von Tauchermesser

Marken wie Subgear, Black Snack und Cressi bieten hoch qualitative Produkte an. Unterschiedliche Modelle und Designs befinden sich im Sortiment und bieten Anfängern und Profis eine zahlreiche Auswahl an Produkten.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich mein Tauchermesser am Besten?

Gerade Anfänger sollten sich beim Kauf in einem Fachgeschäft kompetent beraten lassen. Funktionen und Handhabung des Messers, können gezeigt und erläutert werden. Im Internet wird eine große Auswahl an Messer angeboten und teilweise zu stark reduzierten Preisen. Dies können sich erfahrene Taucher zunutze machen und eventuell das ein oder andere Schnäppchen schlagen.

Wissenswertes und Ratgeber zum Tauchermesser

Schon früh haben Taucher angefangen ein Messer bei sich zu tragen. Seit dem wurden Tauchermesser immer weiter entwickelt. Je nach Qualität, können die Preise dabei stark variieren. Messer aus nicht ganz so hoher Qualität, können schon zu günstigen Preisen erworben werden, wobei man für mehr Qualität etwas tiefer in die Tasche greifen muss.

Nützliches Zubehör zum Tauchermesser

Halterungen und Sicherheitsbändchen, um den Verlust des Messers zu verhindern, sind sinnvolle Investitionen. Ersatzklingen und Schleifsteine zum Pflegen des Messers sollten hierbei nicht außer Acht gelassen werden.

Alternative zum Tauchermesser

Jagd- und haushaltsübliche Messer sind auf kurze Sicht eine mögliche Alternative. Da die Griffe meist jedoch nicht rutschfest sind bei Kontakt mit Wasser, die Klinge schneller rostet oder die Messer einfach unhandlicher sind, ist dies keine Dauerlösung.