Silikatfarbe

Silikatfarbe Test & Vergleich

Die besten Silikatfarbe 2021 im Vergleich

Was ist eine Silikatfarbe?

Silikatfarben sind spezielle Anstrichfarben, so genannte Mineralfarben. Hier wird Kaliumsilikat als mineralische Bindemittel verwendet. Aufgrund dieses Inhaltsstoffes verbindet sich die Farbe fest mit dem Untergrund. Silikatfarbe eignet sich ausschließlich zu Anwendung des Innenbereichs. Hiermit lassen sich auch nur mineralische Untergründe streichen, die aus Zement, Gips oder Kalk bestehen. Bei der Anwendung auf gipshaltigem Untergrund sollte jedoch e in Haftvermittler angewandt werden.

Wie funktioniert einer Silikatfarbe?

Silikatfarben bestehen grundsätzlich aus zwei Komponenten: Einem Bindemittel, das als Fixativ bezeichnet wird, oder einem Kaliwasserglas, das in Wasser aufgelöst ist. Weiterhin sind Pigmente und Füllstoffe enthalten. Das Farbpulver und das Fixativ werden zunächst getrennt eingelagert und kurz vor der Verarbeitung miteinander vermischt. Danach beginnt der Verkieselungsprozess und die Farbe kann angewandt werden.

Anwendungsbereiche einer Silikatfarbe

Silikatfarben eignen sich ausschließlich für die Anwendung im Innenbereich. Sie sind wasserdampf- und auch gasdurchlässig. Die Farben eignen sich ebenfalls zum Beschichten mineralischer Untergründe, wie Beton, Stein oder auch Zement.

Wer braucht eine Silikatfarbe?

Silikatfarbe wird in malerbetrieben und auch in privaten Haushalten angewandt. Man streicht damit, wenn man hochwertige Farbe verarbeiten möchte. Aufgrund der vielfachen positiven Eigenschaften kann die Farbe entsprechend vielseitig angewandt werden.

Welche Arten von Silikatfarben gibt es?

Bei der Silikatfarbe wird zwischen drei verschiedenen Arten unterschieden. Es ist reine Silikatfarbe, Silikat-Dispersionsfarbe und Sol-Silikatfarbe erhällich. In den Baumärkten wird ausschließlich Silikat-Dispersionsfarbe angeboten. Diese besteht bis zu fünf Prozent aus organischen Inhaltsstoffen. Diese Farbe ist bereits gebrauchsfertig und muss nicht angerührt werden. Allerdings sind die atmungsaktiven Funktionen nicht so charakteristisch wie bei einer Reinsilikatfarbe.
Reine Silikatfarbe wird im Fachhandel für den Käufer separat hergestellt. Sie bietet eine optimale Prävention vor Schimmel auch die Regulation der Feuchtigkeit.
Bei Sol-Silikatfarbe wird dem Bindemittel Wasserglas außerdem ein Kieselsol beigemischt. Dadurch werden optimale Eigenschaften der Farbe erreicht.

Unsere Top 10 – Silikatfarbe kaufen

Caparol Sylitol Bio Innenfarbe weiss 12,500 L
Caparol Sylitol Bio Innenfarbe weiss 12,500 L*
von UNKWN
  • Caparol Sylitol Bio-Innenfarbe für einen hochwertigen
  • mineralische Wand- und Decken­anstriche im gesamten Wohnbereich
  • wie zum Beispiel Wohn-
  • Ess- und Schlafzimmer
  • in Schulen
Preis: € 58,85 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
10l bauf. Innensilikatfarbe
10l bauf. Innensilikatfarbe*
von Baufan
  • Weiß
  • diffusionsfähig
  • waschbeständig
  • stumpfmatt
Preis: € 39,94 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kellerraumfarbe - weiße, geruchsneutrale Silikatfarbe - 14kg - ohne Lösemittel, Weichmacher und Konservierungsmittel
Kellerraumfarbe - weiße, geruchsneutrale Silikatfarbe - 14kg - ohne Lösemittel, Weichmacher und Konservierung*
von ADLER
  • WEISSE MINERALFARBE - nicht filmbildende Innenfarbe auf Basis von Kaliumwasserglas. Umweltschonend und baubiologisch empfehlenswert.
  • ANWENDUNGSBEREICH - für weiße Anstriche im gesamten Innenbereich (Wände, Decken, etc.). Die Silikat-Farbe ist besonders geeignet für mineralische Untergründe und tragfähige Silikataltanstriche.
  • WOHNGESUND - die Mineral-Farbe auf Wasserbasis ist besonders umweltschonend, baubiologisch empfehlenswert, ohne Zusatz von Lösemitteln, Weichmachern und Konservierungsmitteln.
  • ZUVERLÄSSIG - die mineralische Wandfarbe Das Produkt hat eine hohe Deckkraft, gute Nassabrbiebeständigkeit, ist gebrauchsfertig eingestellt und geruchsarm.
  • ADLER - Familienbetrieb seit 1934 - Österreichs führender Hersteller von Lacken, Farben & Holzschutzprodukten garantiert höchste Zufriedenheit, hochwertige Qualität, umfassendes Anwendungswissen und umweltschonende Produkte in Premium-Markenqualität
Preis: € 43,50 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
RyFo Colors Silikat Innenfarbe 3l - Mineral-Farbe, Silikatfarbe, Wandfarbe, weiß, Allergiker-geeignet, zertifiziert Deckkraft Klasse 1, Nassabrieb Klasse 1
RyFo Colors Silikat Innenfarbe 3l - Mineral-Farbe, Silikatfarbe, Wandfarbe, weiß, Allergiker-geeignet, zertifizier*
von RyFo Colors
  • Perfekt deckende & scheuerbeständige Umweltfarbe - bestens für Allergiker geeignet
  • Optimale Regulierung eines gesunden Raumklimas
  • Hoch diffusionsfähig und feuchtigkeitsregulierend
  • Natürliche Alkalität wirkt gegen Algen und Schimmel
  • Für Sie relevante Suchbegriffe: Silikat-Innenfarbe, Mineral-Farbe, umweltschonend, Verkieselung, Wand-Farbe, Decken-Farbe, Deckkraft, Nassabrieb, scheuerbeständig, Allergiker, wasserdampfdiffusionsfähig, weiß, Beschichtung, Raumklima, Raumfarbe, Anti-Schimmel, hochdeckend, Renovierung, Sanierung, abtönbar, Anstrich
Preis: € 27,95 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
baufan Innen-Silikatfarbe 5l Innensilikatfarbe
baufan Innen-Silikatfarbe 5l Innensilikatfarbe*
von baufan
  • gut deckende Innenfarbe auf Silikatbasis
  • hoch wasserdampfdurchlässig
  • für mineralischen Untergründe
  • Pro Anstrich ab 150ml/m²
Preis: € 28,02 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 22. Februar 2021 um 11:58 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Einsatzgebiet der Silikatfarbe

Silikatfarbe ist ein hochwertiges und auch funktionales Produkt und enthält keine gesundheitsschädliche Lösungsmittel. Die Einsatzgebiete der Farbe sind deshalb entsprechend vielseitig. Da sie gegen Schimmel, Feuchtigkeit und Algen wirkt, kann sie in den Räumen, die davon betroffen sind, gut eingesetzt werden.
Besonders in Krankenhäusern oder Kindergärten kommt diese Farbe zum Einsatz.

Anforderungen an eine gute Silikatfarbe

Eine gute Siikatfarbe sollte einfach zu verarbeiten und anzuwenden sein sowie eine optimale Deckkraft auf dem Untergrund besitzen. Die Farbe sollte wasserabweisend sein und selbstreinigende Eigenschaften aufweisen. Die Pigmente, die hier enthalten sind, sollten entsprechende Eigenschaften besitzen, um optimale Eigenschaften zu gewährleisten.

Vorteile & Nachteile einer Silikatfarbe

– Vorteile
Silikatfarben enthalten keine Lösungsmittel, Weichmacher oder Konservierungsstoffe. Sie kann deshalb auch von Allergikern gut verarbeitet werden. Aufgrund ihrer chemischen Zusammensetzung aus zahlreichen anorganischen Bestandteilen zählt sie zu den robustesten Farben, die zudem auch noch sehr langlebig sind. Silikatfarben sind atmungsaktiv und auch reinigungsfähig. Sie sind zudem auch wetterfest.

– Nachteile
Nachteile von Silikatfarben sind vor allem der recht hohe Preis. Selbst in Baumärkten zahlt man für diese Farben viel mehr als für gewöhnliche Lackfarben. Silikatfarben lassen sich außerdem nicht lagen. Man sollte sie innerhalb eines Tages verbrauchen.

Worauf muss ich beim Kauf einer Silikatfarbe achten?

Beim Kauf einer Silikatfarbe sollte man nicht nur auf den Farbton achten, der ja zu Einrichtung passen sollte. Jede Silikatfarbe ist individuell zusammengesetzt und man sollte sie dies vorher gut ansehen. Der Anteil an Acryl spielt eine wichtige Rolle. Je höher dieser ist, desto größer ist auch die Deckkraft der Farbe.

Neuerungen im Bereich Silikatfarbe

Die Zusammensetzung der Silikatfarben wird ständig weiterentwickelt. Die Inhaltsstoffe sollten optimal zusammengesetzt sein. Die Trocknungszeit steht ebenfalls i Fokus der Entwickelt. Gerade in Innenräumen sollte sie entsprechend kurz sein. Außerdem sollten die Inhaltsstoffe auch für empfindliche Personen, wie Allergiker es sind geeignet sein.

Welche Hersteller von Silikatfarben gibt es?

Hersteller von Silikatfarben sind vor allem die Hersteller Caparol und Remmers. Diese Farben sind am bekanntesten und auch in Baumärkten erhältlich. Silikatfarben sind auch als Eigenmarken von Hornbach, Obi oder Hagebaumarkt erhältlich. Die sind meist günstiger. Welches die richtige Farbe ist, kann durch einen „Silikatfarbe Test“ herausgefunden werden.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meine Silikatfarbe am Besten?

Im Internet findet man zahlreiche Testberichte von Silikatfarben. Zudem sind die Preise im Netz oftmals günstiger als in den Baumärkten vor Ort. Sicher kann man sich hier auch beraten lassen. In beiden Fällen kann man sich über Vor- und Nachteile der einzelnen Farben informieren, bevor man sich zum Kauf entschließt.

Wissenswertes & Ratgeber zu Silikatfarbe

– Preise: wie viel kosten Silikatfarbe?
Silikatfarben sind in unterschiedlichen Eimergrößen erhältlich. Für 20 Liter zahlt man in Baumärkten zwischen 80 und 140 Euro. Dies ist immer anhängig vom Hersteller und Kaufort.

Nützliches Zubehör zum Silikatfarbe

Da man Silikatfarben selbst anmischen kann, sind hier verschiedene Inhaltsstoffe einzeln zu kaufen. Außerdem sind die Hilfsmittel, die man zum Streichen verwendet ebenfalls einzeln zu kaufen. Am besten verarbeitet man die Farbe mit einer entsprechenden Rolle. Ein Sieb zum Abstreichen der Farbe sollte ebenfalls vorhanden sein, um ein Tropfen zu vermeiden.

Alternativen zum Silikatfarbe

Alternativen zu Silikatfarben sind gewöhnlich Wandfarben. Sie sind erheblich günstiger zu bekommen. Ihre Haltbarkeit ist allerdings erheblich kürzer als bei Silikatfarben. Außerdem sind die Inhaltsstoffe oftmals reizend und allergieauslösend.