Schermaschine Pferd

Schermaschine Pferd Test & Vergleich

Die besten Schermaschine Pferd 2021 im Vergleich

Was ist eine Schermaschine fürs Pferd

Als Schermaschine bezeichnet der Fachmann eine Haarschneidemaschine zum Trimmen Fell. Speziell für Pferde ist ein Trimmer gut, um ihre Kondition zu verbessern, um die Lieblinge von überflüssiger Last zu befreien. Für eine Kaufentscheidung sind einige Punkte zu beachten. Doch mit einer guten Pferdeschermaschine ist es jedem möglich das Pferd zu scheren.

Für welche Fellbeschaffenheit ist das Gerät ausgelegt? Wie häufig wird der Vierbeiner geschoren? Benötigen Sie einen Akku oder Netzteil? Welche Vor- und Nachteile existieren?

Funktionsweise

Eine Schermaschine Pferd verfügt über zwei kammartige Messer, das untere ist feststehend und besitzt eine abgerundete Spitze. Das Obere ist mit scharfen Kanten ausgestattet und ist beweglich. Mit dem runden Messer gleitet der Benutzer sanft über die Haut, ohne Verletzungen zu verursachen, und das obere Messer bewegt sich schnell hin und her und schneidet das Fell zwischen den verzinkten Spitzen ab. Diese Bewegungen können mit drei verschiedenen Energiequellen erzeugt werden: Elektromotor, Exzenter oder einem Schwingankerantrieb. Am wenigsten unter Verschleißerscheinungen leidet der Letztere, allerdings besitzt dieser einen lauten Lauf und keine Möglichkeiten, um eine Unwucht auszugleichen. Die Vibration ist wesentlich stärker. Viele Profis setzen darum lieber auf eine der ersteren Energiequellen.

Zum Kauf stehen zwei Breiten zur Auswahl, eine für den Körper (7 bis 8 Zentimeter) und eine für den Kopf (4 bis 5 Zentimeter).

Vorteile

  • Kraftvolles und einfaches Arbeiten
  • Verschiedene Leistungsstufen regulierbar
  • Komfortable Handhabung

Nachteile

  • Schneidsatz muss auf Haardicke abgestimmt sein

Unsere Top 10 – Schermaschine Pferd Empfehlung

Kerbl Akku-Schermaschine Onyx inkl. Zubehör
Kerbl Akku-Schermaschine Onyx inkl. Zubehör*
von Kerbl
  • hervorragende Schereigenschaften durch Keramik-Scherkopf
  • starker Akku für langes Arbeiten
  • 5-stufige Schnitthöheneinstellung mittels Stellrad (0,8 – 2,0 mm)
  • inkl. umfangreichem Zubehör mit 4 Aufsteckkämmen für 3, 6, 9 und 12 mm Schnitthöhe
  • nur für Detailschur
Unverb. Preisempf.: € 57,99 Du sparst: € 23,00 (40%) Preis: € 34,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kerbl FarmClipper Akku2 Pferd, 2 Akkus, 31/15 Z.
Kerbl FarmClipper Akku2 Pferd, 2 Akkus, 31/15 Z.*
von Albert Kerbl GmbH
  • als Pferde- oder Rindervariante erhältlich inkl. zwei 10, 8 Volt Lithium-Ionen Blockbatterien
  • optimierte Arbeits- und Ladezeiten (ca. 1, 5 h) für pausenloses Scheren
  • spezielle, griffige Gehäuseschale für ermüdungsarmes Arbeiten ausgeglichener Schwerpunkt ermöglicht kräfteschonendes Scheren
Unverb. Preisempf.: € 239,76 Du sparst: € 9,99 (4%) Preis: € 229,77 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kerbl 18192 Schermaschine Farm Clipper 4, 200 W, 31/15 Z, Rind/Pferd
Kerbl 18192 Schermaschine Farm Clipper 4, 200 W, 31/15 Z, Rind/Pferd*
von Kerbl
  • Jetzt nochmals verbessert mit Supra Schermesser!
  • Universalschermaschine für Rinder und Pferde
  • optimale Gewichtsverteilung für ermüdungsarmes Arbeiten
  • ansprechendes, ergonomisches Design
  • inkl. Supra Schermesser-Satz 31/15 Zähne
Preis: € 148,66 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Adler AD 2823 Tierschermaschine Tierhaarschneider, silber
Adler AD 2823 Tierschermaschine Tierhaarschneider, silber*
von Adler
  • Diese Tier Haarschneidemaschine ist für alle Fell Arten konzipiert (Hunde, Katzen, Pferde, Schafe usw....).
  • Mit den verschiedenen Aufsätzen lassen insgesamt 25 Schnittlängen einstellen
  • Die Keramik Klinge in Kombination mit dem Titanium Scherkopf sorgen professionelles Schneiden bzw. Trimmen.
  • Artikel Paket Gewicht:- 0.75 kilograms
Unverb. Preisempf.: € 33,49 Du sparst: € 3,35 (10%) Preis: € 30,14 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
vidaXL Pferdeschermaschine 6-TLG. 350W 2400U/min Rasierer Schermaschine Pferde
vidaXL Pferdeschermaschine 6-TLG. 350W 2400U/min Rasierer Schermaschine Pferde*
von vidaXL
  • Farbe: Schwarz und Rot
  • Koffer-Abmessungen: 43 x 18 x 10 cm (L x B x H)
  • Schermaschine-Abmessungen: 30,5 x 6,5 x 6 cm (L x B x H)
  • Kabel-Länge: 5 m
  • Leistung: 350 W
Unverb. Preisempf.: € 67,89 Du sparst: € 7,79 (11%) Preis: € 60,10 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 22. Februar 2021 um 13:30 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Unterschiedliche Modellmerkmale sind ausschlaggebend, wie gründlich und ausdauernd gearbeitet werden kann. Die Fellbeschaffenheit bestimmt die Schnitthöhe. Ein struppiges und dickes Fell benötigt eine höhere Schnitthöhe. Die generelle Schnitthöhe von einer Pferdeschermaschine beträgt drei Millimeter. Verfügt das Gerät über eine schnelle Reinigungsmethode, so ist es das Richtige, wenn Ihr Pferd alle paar Wochen geschert wird. Für Frauen ist das Eigengewicht ein Kaufkriterium. Ist das Pferd groß und soll komplett geschert werden, benötigt dies Zeit. Eine schwere Schermaschine ist mühsam. Für einige Pferdefreunde ist ein niedriger Geräuschpegel wichtig, andere benötigen auf jeden Fall ein Akku. Einige brauchen den Trimmer für eine Detailschur, die nicht mit allen Aufsätzen funktioniert. Der Einkauf hängt von dem Einsatz ab.

Achten Sie auf die Stärke des Motors. Je mehr Leistung (Watt), umso kräftiger und weniger Kraftaufwand von Ihnen. Mit einer Motorleistung von 45 Watt können Pferde mit keiner oder weniger Unterwolle und feinem Fell geschoren werden. Dichtes Fell benötigt eine Leistung von 90 Watt.

Neuerungen

Das Material der Klingen wurde im Laufe der Zeit immer wieder überarbeitet. Aktuell stehen scharfe Titan Keramik Klingen zu Verfügung. Diese Messer bieten eine hervorragende Schneidleistung und einen guten Schutz vor Rost.

Einige Geräte bieten für einen Dauerbetrieb, doppelte Akkus an. Während Sie den einen laden, können Sie weiter das Pferd scheren.

Zudem stehen sehr leise Motoren zum Kauf, mit nur 50 Db. Ihnen geht das Geräusch nicht auf die Ohren und das Tier fühlt sich wohl.

Bekannte Hersteller

  • Eider, die Firma liegt im höheren Preissegment. Maschinen zwischen 150 und 200 Euro stehen im Angebot. Viele Profis sind von der Qualität beeindruckt.
  • Koll Living
  • Albert Kerbl, ist eine deutsche Firma. Die Verarbeitung stufen die Techniker als solide ein. Die Motoren sind servicefreundlich und leistungsstark.
  • Aesculap, bietet einen Reparaturservice an. Bei Bedarf können sie die Maschine einsende und erhalten diese mit einem geschliffenen Schermesser zurück.
  • Lister besitzt zurzeit die leiseste Maschine auf dem Markt. Der Scherkopf ist sehr modern ausgestattet mit einstellbarer Schnitthöhe. Typisches Merkmal der Firma ist die Teildurchzugslüftung.

Internet oder Fachhandel

Die Auswahl ist sehr groß im Netz, weil das Angebot weltweit ist. Für den Einkauf müssen Sie nicht die Wohnung verlassen. Die Maschine flattert Ihnen sozusagen einfach ins Haus. Es existiert eine Konkurrenz der Händler in Web, sodass Sie den Vorteil haben, eine preiswerte Variante zu erwerben. Online stehen Ihnen zudem Meinungen der Käufer zur Verfügung und nicht nur geimpften Bewertungen der Verkäufer.

Geschichte & Fakten

1919 hat Leo J. Wahl die erste elektrische Haarschneidemaschine erfunden. Danach wurde das Gerät weiterentwickelt und überarbeitet. Bis später die Schermaschine Pferd auf dem Markt kam.

Ein Schermessersatz hält in etwa zehn Vollschuren stand. Die Zeit variiert, aufgrund der Qualität des Stahls und der Pflege.

Ein moderner Li-Ionen-Akku ermöglicht Laufzeiten von bis zu 80 Minuten.

Zubehör

Viele Hersteller bieten ein Komplettset an. Doch als Tipp, zu einer Grundausstattung sollte gehören: ein Aufbewahrungskoffer, unterschiedlich Aufsteckkämme, ein Messersatz mit unterschiedlichen Längen, Öl und Pinsel zur Reinigung, eine Ladestation und einen Ersatzakku.

Fazit

Eine Anschaffung ist auf jedem Fall sinnvoll. Das Scheren befreit Ihr Pferd von dichtem Fell und verhindert unnötiges Schwitzen. Des Weiteren ist die Fellpflege viel leichter und das Fell strahlt. Für den Kauf stellen Sie sich die folgenden Fragen:

Welche Pferderasse wird geschert? Wie oft soll das Gerät benutzt werden? Wer schert, Mann oder Frau? Wo kommt das Gerät zum Einsatz? Welche Bereiche sollen geschnitten werden?