Kompaktanlage DAB

Kompaktanlage DAB Test & Vergleich

Vermutlich jeder kennt die Stereoanlagen und hatte im Wohnzimmer eine stehen. Eine kleine und sehr kompakte Stereoanlage wird Kompaktanlage genannt. Einige Hersteller verwenden den Alternativnamen: Mini-Anlage. Diese zwei Bezeichnungen grenzen die Stereoanlage ab und machen deutlich, dass ein guter Sound nicht immer aus den riesigen Lautsprechern kommen muss. Eine Kompaktanlage vereint einen CD-Spieler, einen Verstärker und ein Radio zusammen in einem Gehäuse. Außerdem gibt es zwei kleine Lautsprecher, die für die Wiedergabe der Musik verantwortlich sind. Die Soundqualität kann je nach Hersteller variieren. Jedoch ist die Tonqualität in den meisten Fällen mehr als ausreichend, um das ganze Wohnzimmer mit Musik zu beschallen. Die Hersteller bewerben die Kompaktanlagen als ein stationäres Audiosystem für das Wohnzimmer. Allerdings ist es möglich, aufgrund der kompakten Größe, die Kompaktanlage zu transportieren und z.B. auf einer Party aufzustellen. In der Regel liegen die Abmessungen in der Breite ohne die Lautsprecher bei ungefähr 15 bis 30 cm. In der Höhe ist die Kompaktanlage auch ziemlich klein, denn die meisten Mini-Anlagen erreichen noch nicht einmal die Höhe von 15 cm.

Wir haben uns in unserem Kompaktanlage-Dab Test mehrere Kompaktanlagen angeschaut und möchten Ihnen verraten, worauf Sie beim Kauf achten sollten und was es sonst noch für interessante Fakten, über die Kompaktanlage gibt.

Anforderungen an eine Kompaktanlage

Das Wichtigste an einer Kompaktanlage ist die Größe. Schließlich sollte die Mini-Anlage handlich, platzsparend und leicht zu transportieren sein. Deswegen ist es wichtig, dass die kleine Stereoanlage auch wirklich kompakt aussieht. Neben der Größe sollte die Tonqualität stimmen, denn ohne den richtigen Sound, ist eine Kompaktanlage nichts wert. Daher sollten Sie sich eine kompakte Anlage bereits im Handel anhören und die Lautsprecher auf eine Probe stellen. Die Lautsprecher sollten laut sein, aber keinesfalls rauschen oder knistern. Der Ton darf nicht zu stumpf klingen und es müssen Tiefen und Höhen genau hörbar sein. Die Qualität einer Kompaktanlage ist auch sehr wichtig und deshalb sollte das Gehäuse aus einem weichen und hochwertigen Plastik bestehen und die Lautsprecher sollten im Idealfall aus Holz gefertigt worden sein. Die Verarbeitung ist äußerst wichtig und es dürfen keine scharfen Kanten, weder an den Lautsprechern noch am Gehäuse der Anlage zu finden sein.

Einsatzgebiet einer Kompaktanlage

Die Kompaktanlage kann grundsätzlich überall verwendet werden. Wichtig ist, dass die Anlage nicht unter freiem Himmel benutzt wird. Die meisten Kompaktanlagen sind nicht wasserdicht und sollten Sie Ihre Anlage im Garten stehen lassen, könnte sie durch den Regen erheblich beschädigt werden. Daher befindet sich das Einsatzgebiet einer Kompaktanlage in den verschiedenen Räumlichkeiten. Zu solchen Räumlichkeiten gehören: Partykeller, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Büro oder vielleicht sogar die Garage.

Kompaktanlagen sind sehr beliebt und finden, wie Sie sehen können, fast überall ihr Einsatzgebiet. Wichtig ist nur, dass sich der Aufstellort in der Mitte des Raumes befindet, damit sich der Ton gleichmäßig verteilen kann.

Unsere Top 10 – Kompaktanlage-Dab

TechniSat DIGITRADIO 371 CD BT - Stereo Digitalradio (DAB+, UKW, CD-Player, Bluetooth, Farbdisplay, USB, AUX, Kopfhöreranschluss, Kompaktanlage, Wecker, 10 Watt, Fernbedienung) schwarz
TechniSat DIGITRADIO 371 CD BT - Stereo Digitalradio (DAB+, UKW, CD-Player, Bluetooth, Farbdisplay, USB, AUX, Kopfhö*
von TechniSat
  • Vielseitige Kompaktanlage: Digital-Radio (DAB+), UKW, CD-Spieler, Bluetooth-Empfang, MP3 per USB (inkl. Ladefunktion), AUX in für externe Quellen / Radiowecker, Sleeptimer und Favoritenspeicher
  • Digitalradio: DAB+ ermöglicht rauschfreies & klangstarkes Radio bei extrem robustem Empfang / Klassische analoge UKW Radiostationen sind ebenso zuverlässig empfangbar
  • Stereo Sound: Zwei 5 Watt starke Lautsprecher sorgen in Kombination mit dem Bassreflex-Holzgehäuse für satten und klaren Klang / Intuitive Bedienung am Gerät oder per Fernbedienung
  • Features & Anschlüsse: Dimmbares 2,4 Zoll Farbdisplay, Senderspeicher (20x DAB+ / 20x UKW), Sleeptimer, Wecktimer / USB (MP3 Wiedergabe und Ladefunktion), AUX in, Kopfhöreranschluss
  • Lieferumfang & Maße: DIGITRADIO 371 CD BT, Fernbedienung, Bedienungsanleitung, Abmessungen (BxHxT): 34.5 x 12.3 x 21 cm
Unverb. Preisempf.: € 149,00 Du sparst: € 29,10 (20%) Preis: € 119,90 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sony CMT-SBT20B Micro-Systemanlage (Kompakte Design, CD, FM / DAB+ Tuner, RDS, USB-Eingang, Bluetooth, NFC) silber
Sony CMT-SBT20B Micro-Systemanlage (Kompakte Design, CD, FM / DAB+ Tuner, RDS, USB-Eingang, Bluetooth, NFC) silber*
von Sony
  • Micro-Systemanlage mit Mega Bass Funktion
  • 12 Watt Ausgangsleistung (RMS)
  • USB- und CD-Wiedergabe, FM / DAB+ Tuner, RDS
  • Bluetooth und NFC (One touch listening)
  • Lieferumfang: Sony CMT-SBT20B Kompakte Design Micro-Systemanlage
Unverb. Preisempf.: € 149,90 Du sparst: € 56,92 (38%) Preis: € 92,98 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SHARP XL-B515D (BK) Micro Sound System, Digital Radio mit UKW, DAB/ DAB+, Bluetooth und USB Playback, CD-MP3, 40 Watt, Schwarz
SHARP XL-B515D (BK) Micro Sound System, Digital Radio mit UKW, DAB/ DAB+, Bluetooth und USB Playback, CD-MP3, 40 Watt, S*
von Sharp
  • Komplettlösung für alle Hörbedürfnisse: Micro Sound System - Digital Radio mit UKW, DAB/ DAB+, Bluetooth und USB Playback
  • Bluetooth-Technologie zum kabellosen Streaming von Musik über beliebige Geräte, CD-MP3 und Radio, inkl. Kopfhöreranschluss
  • Hochwertige Verarbeitung: Kompaktes, stylisches Holz-Gehäuse für den perfekten Sound mit LCD Frontblende.Größe (B x H x T in mm) Lautsprecher: (2x) 145 x 177 x 220
  • On Top: Abspielen von CD's mit allen gängigen Formaten, Mobile Geräte ganz einfach über USB Anschluss laden, Max Power 40 Watt
  • Komfort: Bedienung der Musikanlage ganz einfach von der Couch aus dank mitgelieferter Fernbedienung
Unverb. Preisempf.: € 144,00 Du sparst: € 27,79 (19%) Preis: € 116,21 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
TechniSat DIGITRADIO 750 - DAB+ Mikro-HiFi System (DAB+, UKW, CD-Player, Bluetooth-Audiostreaming, 100 Watt RMS Stereo-Boxen, Kopfhöreranschluss, Fernbedienung, Kompaktanlage) schwarz
TechniSat DIGITRADIO 750 - DAB+ Mikro-HiFi System (DAB+, UKW, CD-Player, Bluetooth-Audiostreaming, 100 Watt RMS Stereo-B*
von TechniSat Digital GmbH
  • Das DAB Plus Radio inkl. CD-Spieler begeistert mit einer Ausgangsleistung von 100 Watt (RMS), für einen satten Klang sorgen die 2-Wege Lautsprecher im Holzgehäuse
  • Die vielfältige Micro-Anlage spielt Songs via Bluetooth-Audiostreaming vom Tablet, Smartphone, PC oder per USB von externen USB-Datenträgern
  • Der integrierte CD-Player lässt auch die CD-Sammlung nicht zu kurz kommen, er unterstützt klassische Audio-CDs sowie die Formate CD-R und CD-RW und auch MP3-CDs können abgespielt werden
  • Anschlüsse: USB, Audio-Eingang analog/AUX in, Kopfhöreranschluss (3, 5mm Klinke), IEC-Buchse
  • Lieferumfang: DIGITRADIO 750, DAB/UKW-Wurfantenne, Fernbedienung, Bedienungsanleitung, Produktmaße (BxHxT): 60.7 x 26.2 x 26 cm, Radio ohne Lautsprecher (BxHxT) 26 x 12 x 22,5 cm
Unverb. Preisempf.: € 179,00 Du sparst: € 45,77 (26%) Preis: € 133,23 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundig CMS 3000 BT DAB HiFi System Schwarz
Grundig CMS 3000 BT DAB HiFi System Schwarz*
von Grundig
  • output_wattage;30.0 watts
Unverb. Preisempf.: € 91,39 Du sparst: € 2,39 (3%) Preis: € 89,00 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 22. Februar 2021 um 13:00 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Alternativen gibt es?

Wahrscheinlich die wortwörtlich größte (größere) Alternative ist eine gewöhnliche Stereoanlage. In der Regel sind Stereoanlagen mit besseren und lauteren Lautsprechern ausgestattet, die mehr Bass, Höhen und Tiefen bieten können. Natürlich liegt das an dem größeren Gehäuse und den deutlich größeren Lautsprechern. Das größte Nachteil einer Stereoanlage gegenüber der Kompaktanlage ist, dass Sie eine Stereoanlage nicht praktisch transportieren können. Eine Stereoanlage ist an ortsgebunden, da sie ziemlich schwer ist und es ziemlich lästig ist, die Anlage auseinander zu bauen.

Die wahrscheinlich bessere Alternative sind Bluetooth-Lautsprecher für Smartphones. Ein guter und teurer Bluetooth-Lautsprecher kann ziemlich laut sein und gleichzeitig saubere Töne abspielen. In der Regel kostet ein guter Bluetooth-Lautsprecher nicht teurer als eine gute Kompaktanlage. Die Preise gestalten sich ziemlich ähnlich. Des Weiteren können Bluetooth-Lautsprecher noch besser transportiert werden, denn sie sind so groß, wie eine 0,5-Liter-Wasserflasche. Folglich kommt es auf Ihre ganz persönlichen Vorlieben an. Sind Sie viel unterwegs, zum Beispiel zu Fuß, Sie, joggen gerne oder machen lange Spaziergänge mit Musik – der Bluetooth-Lautsprecher ist Ihre erste Wahl. Sind Sie jemand, der mit Kumpels auf Partys geht oder einige Freunde zu sich nach Hause einlädt, wären Sie mit einer Kompaktanlage gut bedient.

 

Welche Hersteller von Kompaktanlagen gibt es?

Es gibt viele Hersteller von Kompaktanlagen, die entweder ziemlich preiswerte oder ziemlich teure Mini-Anlagen auf den Markt bringen. Zu den besten Herstellern von Kompaktanlagen zählen diese fünf Hersteller: Panasonic, Philips, Sony, Denon, Onkyo.

Es gibt auch weitere Hersteller, die eher unbekannt sind. Allerdings möchten wir nicht auf sie eingehen, da diese fünf Hersteller in jedem Elektrofachhandel und im Internet zu finden sind. Es würde wenig Sinn machen, wenn wir irgendwelche unbekannten, asiatischen Hersteller nennen, die in Deutschland nicht vertreten sind.

 

Welche Neuerungen im Bereich der Kompaktanlagen gibt es?

Wie jedes Produkt entwickelt sich auch die Kompaktanlage mit der Zeit. Die Gehäuse werden immer kompakter und die Lautsprecher werden immer leichter. Überdies gibt es auch technische Neuerungen, die in den letzten Jahren dazugekommen sind. Eine der Neuerungen ist die Möglichkeit ein Wiedergabegerät mithilfe des AUX-Kabels anzuschließen und somit Musik auf der Kompaktanlage zu wiedergeben. Später kam eine noch leichtere Methode hinzu, wie Sie Musik, ohne jegliche Kabeln von ihrem Smartphone oder Tablet, auf der Kompaktanlage abspielen können. Per Bluetooth können Sie eine Verbindung zwischen Ihrem Wiedergabegerät (Smartphone, Tablet, Notebook) mit der Kompaktanlage herstellen und die Musik von Ihrem Wiedergabegerät auf die Mini-Anlage übertragen. Das ist sehr praktisch und erfordert überhaupt keinen Kabelanschluss zwischen Ihrem Wiedergabegerät und der Anlage. Außerdem ist die Reichweite der Bluetooth-Verbindung mit ungefähr 20 Metern ziemlich hoch und stabil.

 

Vorteile beim Kauf einer Kompaktanlage im Internet

In unserem Kompaktanlage-Dab Test haben wir mehrere Anlagen aus dem Internet bestellt. Die Lieferung erfolgte ziemlich schnell und schon nach wenigen Werktagen, sind die Kompaktanlagen bei uns eingetroffen. Außerdem ist die Auswahl an Kompaktanlagen im Internet ziemlich groß. Die Preise sind auch etwas günstiger als im Elektrofachhandel. Darüber hinaus haben uns die Zahlungsmöglichkeiten positiv überrascht. Es gibt fast jede Zahlungsmöglichkeit und allein Sie können entscheiden, wie Sie bezahlen möchten. Angefangen bei der normalen Online Überweisung bis hin zur Ratenzahlung – jede Zahlungsoption ist verfügbar. Natürlich können Sie auch per PayPal oder per Kreditkarte (Visa/Mastercard) zahlen.
Ferner konnten wir in unserem Kompaktanlage-Dab Test feststellen, dass die Kundenbewertungen und Rezensionen den Kauf ziemlich positiv beeinflussen können. Sie können sich die unabhängigen Kundenbewertungen durchlesen und anhand dieser entscheiden, ob Sie das Produkt kaufen möchten oder lieber nicht.