Hühneraugenpflaster

Hühneraugenpflaster Test & Vergleich

Was ist ein Huehneraugenpflaster?

Es gibt diverse Möglichkeiten um gegen ein Huehnerauge vorzugehen. Eine davon ist das Huehneraugenpflaster. Man kann diese frei verkäuflich in Apotheken, aber auch Drogerien oder Supermärkten erwerben. Meist haben die Huehneraugenpflaster in der Mitte des Pflasters eine Aussparung, die mit Salicylsäure getränkt ist. Dieser Wirkstoff soll die Verhornung innerhalb von Tagen ablösen. Hühneraugenpflaster ohne diesen Wirkstoff sollen in erster Linie den Druck und Schmerz lindern.

Anforderungen an ein gutes Huehneraugenpflaster

Ein gutes Huehneraugenpflaster sollte über eine ausreichend starke Klebeeigenschaft verfügen. Dies ist insbesondere wichtig, da man die Pflaster meist über Tage hinweg am Stück tragen muss und das Produkt während dieser Zeit nicht verrutschen sollte. Zusätzlich ist zu empfehlen, dass das Huehneraugenpflaster Salicylsäure enthält um aktiv gegen die Verhornung vorzugehen.

Einsatzgebiet des Huehneraugenpflasters

Das Huehneraugenpflaster wird bei akuten Beschwerden eines Hühnerauges eingesetzt. Huehneraugen stellen eine Verdickung der Hornhaut dar und sind meist an den Füßen, besonders auf der Oberseite von Zehen, zu finden. Sie entstehen durch zu viel Druck von beispielsweise beengten Schuhwerk.

Unsere Top 10 –  Hühneraugenpflaster

Hansaplast Hühneraugen Pflaster 1er Pack (1 x 8 Stück), Heftpflaster zur Entfernung von Hühneraugen, schmerzlindernde Fußpflaster mit sicherem Halt
Hansaplast Hühneraugen Pflaster 1er Pack (1 x 8 Stück), Heftpflaster zur Entfernung von Hühneraugen, schm*
von Hansaplast
  • Hühneraugen entfernen – Die Pflaster helfen, Hühneraugen zu entfernen und sind so ideal als Erste Hilfe Lösung bei schmerzvollen Druckstellen am Fuß
  • Einfache Schmerzlinderung – Da die Wundpflaster Hühneraugen mit ihrem Schaumstoffring vor Druck und Reibung schützen, lindern sie den dadurch entstehenden Schmerz
  • Mit Salicylsäure – Mit einem Gehalt von 40% Salicylsäure weichen die Pflaster Strips die oberen Hautschichten auf. Nach 4 Tagen kann das Hühnerauge dann entfernt werden
  • Sicherer Halt – Die Pflaster sind einfach in der Anwendung und bieten mit dem langen Fixierstreifen optimalen Halt. Ihre Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt
  • Praktischer Lieferumfang – Hansaplast Hühneraugenpflaster 1 x 8 Stück, Pflaster Set zur Entfernung von Hühneraugen, mit 0,04 g Salicylsäure pro Pflaster
Preis: € 2,95 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Compeed Hühneraugenpflaster Medium – Hydrokolloid-Pflaster gegen Hühneraugen an den Füßen, 10er Pack
Compeed Hühneraugenpflaster Medium – Hydrokolloid-Pflaster gegen Hühneraugen an den Füßen, 10*
von HRA Pharma Deutschland GmbH
  • Sanft, aber effektiv Hühneraugen entfernen: Das Compeed Aktiv-Gel hält die verhornte Haut permanent feucht und weicht sie auf – Hühneraugen können anschließend mühelos entfernt werden
  • Die Polsterung gegen Reibung und Druck sorgt für sofortige Schmerzlinderung – sichere Haftung und langer Halt durch abgeschrägte Kanten
  • Mit innovativer Hydrokolloid-Technologie zur Förderung schneller Wundheilung ohne Narbenbildung – besonders hygienisch da bakterien-, schmutz- und wasserabweisend
  • Lieferumfang: 1 x 10 Stück Compeed Hühneraugenpflaster Medium, 6,0 cm x 1,75 cm, transparent
  • Hydrokolloid-Pflaster von Compeed funktionieren nach dem Prinzip der feuchten Wundbehandlung. In einem feuchten Milieu wird das Wachstum neuer Hautzellen angeregt und Narbenbildung minimiert.
Preis: € 4,77 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gehwol Hühneraugen-Pflaster extra stark mit Salicylsäure 6er
Gehwol Hühneraugen-Pflaster extra stark mit Salicylsäure 6er*
von EDUARD GERLACH GmbH
  • Gehwol Hühneraugen-Pflaster extra stark mit Salicylsäure gegen Hornhaut und Hühneraugen, 6 Stück
Preis: € 5,43 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hansaplast Hühneraugenringe 20 Stück, Hühneraugen Pflaster für sofortige Schmerzlinderung, hautfreundliches Fußpflaster, schützt vor Druck durch Schuhe
Hansaplast Hühneraugenringe 20 Stück, Hühneraugen Pflaster für sofortige Schmerzlinderung, hautfreun*
von Beiersdorf AG (Cosmed)
  • Sofortige Schmerzlinderung – Die Hühneraugenpflaster verhindern schmerzhafte Reibung und Druck am Fuß und bieten so schnelle Schmerzlinderung.
  • Vielseitig verwendbar – Nicht nur zum Hühneraugen entfernen, sondern auch bei Hornhaut und anderen Druckstellen an den Füßen schaffen die Ringe schnelle Abhilfe.
  • Extra weich – Die Druckschutzringe sind aus einem äußerst weichen Filz gefertigt, fühlen sich dadurch angenehm an und reduzieren Reibung und Druck durch Schuhe.
  • Einfache Anwendung – Bei Hühneraugen oder Hornhaut dienen die selbstklebenden Ringe als Erste Hilfe Lösung. Sie werden einfach direkt auf die betroffene Stelle geklebt.
  • Hautfreundlich & zuverlässig – Die Hansaplast Druckschutzringe bieten zuverlässige Klebkraft und ihre Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.
Unverb. Preisempf.: € 4,50 Du sparst: € 1,55 (34%) Preis: € 2,95 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hansaplast Hühneraugen-Pflaster, mit Salicylsäure, Set mit 8 Stück
Hansaplast Hühneraugen-Pflaster, mit Salicylsäure, Set mit 8 Stück*
von Hansaplast
  • Lindert sofort den Druck.
  • Erleichtert die Beseitigung des Hühnerauges dank Salicylsäure.
  • Einfaches und schnelles Anbringen.
Preis: € 9,66 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 22. Februar 2021 um 11:40 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Alternativen zu einem Huehneraugenpflaster gibt es?

Neben dem Huehneraugenpflaster gibt es noch die Möglichkeit spezielle Tinkturen oder auch Stifte anzuwenden. Die Huehneraugentinkturen enthalten ebenfalls als Wirkstoff Salicylsure, die die Verhornung auflösen soll. Die Tinktur wird hierbei mehrmals täglich auf die betroffene Stelle aufgetragen.
Der gleiche Wirkstoff ist ebenfalls bei den speziellen Huehneraugenstiften enthalten. Hier ist die Anwendung etwas direkter und einfacher möglich, als bei Tinkturen.
Eine weitere Alternative ist ein Hornhauthobel. Mit diesen lässt sich die Hornhaut abtragen. Da diese eine scharfe Klinge besitzen, sollte die Anwendung möglichst durch Fußpfleger oder Ärzte erfolgen.

Welche Hersteller von Huehneraugenpflaster gibt es?

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Hersteller in verschiedensten Preissegmenten für Huehneraugenpflaster. Die bekanntesten Hersteller sind Scholl, Hansaplast und Compeed.

Neuerungen im Bereich Huehneraugenpflaster

Eine richtige Revolution hat sich in den vergangenen Jahren nicht aufgetan. Hervorzuheben ist jedoch, dass es mittlerweile Huehneraugenpflaster in verschiedenen Größen und Formen gibt. Dies ermöglicht es das Produkt an jeder Stelle des Fußes und auch bei jeder Fußform zu verwenden.

Vorteile beim Kauf eines Huehneraugenpflaster im Internet

Wie bei vielen anderen Produkten auch, bietet sich beim Huehneraugenpflaster der Kauf über das Internet an. Durch Preisvergleich Plattformen hat man die Möglichkeit auch bei diesem Artikel bares Geld zu sparen. Zudem hat man als Kunde eine größere Auswahl. Wo in Drogerien vielleicht nur 1 bis 3 Hersteller vertreten sind, findet man im Internet alle Hersteller gebündelt.

Worauf achten beim Kauf eines Huehneraugenpflaster?

Beim Kaum eines Huehneraugenpflasters sollte man unbedingt die enthaltende Stückzahl an Pflastern in einer Packung beachten. Manche Hersteller bieten beispielsweise bis zu 4 Stück der Pflaster in einer Packung an. Andere Hersteller wiederrum bieten sogar bis zu 8 Pflaster an und das für nur einen geringen Aufpreis. Außerdem lohnt es sich einen genauen Blick auf die Herstellerinformationen auf der Rückseite der Packung zu werfen. Oftmals findet man dort den Hinweis ob das Huehneraugenpflaser über den Wirkstoff Salicylsäure verfügt oder nicht. So erspart man sich einen Fehlkauf.

Nützliches Zubehör für Huehneraugenpflaster

Wirklich nötig ist weiteres Zubehör beim Kauf eines Huehneraugenpflasters nicht. Wer seinen Füßen jedoch etwas Gutes tun möchte, kann noch auf ein Fußbad zurückgreifen. Dies macht es nach Anwendung des Pflasters leichter die Verhornung vom Fuß zu entfernen. Zusätzlich kann man das Nützliche mit dem Angenehmen kombinieren und seine Füße damit wunderbar weich pflegen.