Fahrradschloss

Fahrradschloss Test & Vergleich

Das Fahrradschloss sichert die Werte von Fahrrad Besitzern und diese Art Schlösser sind auch dafür gedacht, andere Sportgeräte zu sichern und gegen Diebstahl zu schützen. Der Fahrrad Diebstahl ist in der Summe der Delikte, wie eine Art Volkssport geworden und schaut man sich einmal die Zahlen dazu genauer an, dann werden täglich viele tausend Fahrräder einfach entwendet. Auch die Güte und das Material kommt es, wenn ein Fahrradschloss wirklich einen Fahrrad Diebstahl verhindern soll. In der Regel darf ein solcher Diebstahl nicht länger wie drei Minuten dauern, ansonsten geben die Täter auf. Hier im Fahrradschloss Test beweist sich, wie viele Produkte diese Hürde aufbauen und auf was Kunden beim Kauf eines guten Fahrradschloss achten sollten.

Was ist ein Fahrradschloss?

Das Fahrradschloss ist der externe Gegenstand, der zur Sicherung eines Fahrrad und anderer Sportgeräte angeboten wird. Der Markt zeigt ein riesiges Angebot und gerade heute wo sehr teure E-Bikes und andere Vehikel gesichert werden müssen, haben die Hersteller sehr vernünftige Produkte entwickelt, die auch bei massiven Gewalteinwirkung halten. Fahrradschlösser gehören zum wirklich nützlichen und wertvollen Zubehör eines Fahrrad. Hier sollte man nicht sparen, denn zu günstig eingekauft beweist dann, dass auch die Diebe diese Lücke nutzen und das teure Fahrrad auf nimmer Wiedersehen verschwindet. Es gibt verschiedene technische Arten, die sich als Bügelschloss, Kettenschloss und weiteren Formen zeigen. Wer sich informiert, der kann seine Kaufentscheidung sicher treffen und bereits hier entscheiden, wie lange Diebe nötig haben um das Schloss zu knacken.

Wie funktioniert ein Fahrradschloss?

Fahrradschlösser bestehen aus Komponenten die miteinander verbunden sind und hier zeigt sich im Fahrradschloss Test die Kombination aus Schlosskörper und Ketten sowie Seilen. Auch Bügelkombinationen sind verfügbar und diese Fahrradschlösser haben auch einen Schließmechanismus. Hier bei den Schlosskörpern gibt es im Handel Zahlenschlössern mit manuellem Betrieb, sowie auch elektronische Systeme. Mittlerweile gibt es auch kombinierte Fahrradschlösser, die mit einem GPS Sender zur Ortung des Fahrrad ausgestattet sind. Das Schloss bildet mit seiner Kette, seinem Bügel oder anderer starker Materialien einen Umschluss an festen Gegenständen, wie etwa einem Fahrradständer, der dann als Haltepunkt dient. Auch starre Glieder mit Stangen sind hier zu finden und speziell gehärtet Stähle finden sich im Repertoire der Materialien, die ein Fahrradschloss ausrüsten. So sind diese Produkte auch in vielen anderen Bereichen zu finden, bei denen Sie Einsatz finden.

Anwendungsbereiche eines Fahrradschloss?

Die Anwendungsbereiche des Fahrradschloss sind klar definiert und hier geht es um den Kraftschluss zwischen Fahrrad und festem Haltepunkt. Dies wird auf verschiedene Weise erzielt und einige Systeme sind auf kombinierbar. Deutlich werden Anwendungsbereiche hier aufgezeigt, die es verhindern die Teile des Fahrrad zu trennen oder eben vom Haltepunkt zu entfernen. Das ist eine schwere Aufgabe, denn Fahrraddiebe schrecken scheinbar vor nichts zurück. Wichtiger erscheint dabei im Testvergleich einmal das Material bei diesen Fahrradschlössern zu betrachten. Es geht um Sicherung für Fahrräder die unterwegs oder vor der eigenen Wohnung abgestellt werden und hier zeigen sich die tatsächlichen Anwendungsbereiche dieser Schlösser und Schließsysteme. Kommen wir einmal zu den erweiterten und externen Anwendungsbereichen von einem Fahrradschloss. Etwa eine Tür, ein Kinderfahrrad, ein Kettcar oder andere Fahrzeuge lassen sich mit einem Fahrradschloss sicher an- und abschließen. Diese Schlösser besitzen auch eine Wert, bei Personen die nicht unbedingt ein Fahrrad sichern wollen, sondern auch andere Werte lassen sich mit einem solch hochwertigen und guten Fahrradschloss gegen Diebstahl sichern.

Wer braucht ein Fahrradschloss?

Zu jedem Fahrrad sollte ein Fahrradschloss gehören und so ergeben sich bestimmte Personengruppen, die diese Schlösser auch für sich nutzen. Das Fahrradschloss kann vielseitig verwendet werden, denn auch bei anderen Zweirädern kann diese Art von Schloss eingesetzt werden. So ergeben sich sehr große Personengruppen von Nutzern und Menschen die ein Fahrradschloss brauchen.

Jeder der Ein Fahrrad besitzt oder andere Sportgeräte sichern will, der braucht somit ein Fahrradschloss. Einige Fahrräder sind zwar bereits vom Fahrradhersteller mit Schlössern ausgerüstet, dies reicht aber meist nicht hinlänglich aus, damit Langfinger das Fahrrad entwenden. So braucht jeder der mit einem Fahrrad oder einem ähnlichen Fahrzeug unterwegs ist, solch ein sicheres und zuverlässiges Fahrradschloss.

Unsere Top 10 – Fahrradschloss

ABUS Kettenschloss Steel-O-Chain 8807K/85 – Fahrradschloss aus gehärtetem Stahl – Sicherheitslevel 8 – mit Halterung – 85 cm – 71195 – Schwarz
ABUS Kettenschloss Steel-O-Chain 8807K/85 – Fahrradschloss aus gehärtetem Stahl – Sicherheitslevel 8 &n*
von ABUS
  • Robustes Fahrradschloss mit Sicherheitslevel 8: Das kompakte, flexible Kettenschloss mit 7 mm dicker Vierkantkette schützt Ihr Fahrrad zuverlässig vor Dieben
  • Gehärteter Stahl für maximale Sicherheit: Sowohl bei Kette, Gehäuse und den tragenden Teilen des Verriegelungsmechanismus wurde hochwertiger, speziell gehärteter Stahl verwendet
  • Einfaches und intuitives Verriegeln: Dank Automatikzylinder ist das Schloss verriegelt, sobald das Ende eingesteckt wurde - kein Umdrehen mit dem ist Schlüssel nötig
  • Fahrradschloss für hochwertige Fahrräder: Länge 85 cm, Gewicht 1600 g, Sicherheitslevel 8, Farbe Schwarz, inkl. 2 Schlüssel
  • Sicher, zuverlässig und stabil. Dafür steht der Name ABUS. Ob es um den Schutz zuhause, um Objektsicherheit oder um mobile Sicherheit geht: ABUS setzt die Standards​
Preis: € 34,95 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SPGOOD Fahrradschloss (14 Farben) mit Zahlen und hoher Sicherheitsstufe, Fahrrad KettenSchloss, Zahlen Code Kombination Schloss, gehärtete Stahlkettenglieder
SPGOOD Fahrradschloss (14 Farben) mit Zahlen und hoher Sicherheitsstufe, Fahrrad KettenSchloss, Zahlen Code Kombination *
von SPGOOD
  • Ein 5-stelliges persönliches Passwort kann einfach festgelegt werden.Die Werkseinstellung ist 00000. Befolgen Sie die Anweisungen, um die erforderliche Kombination zu ändern.
  • NEU 2021: Verbessert neue Version mit Optimierung des Schloss Kopfes Material und neuem Textil-UV-Schutz,das Schloss ist haltbarer.
  • Es ist 830mm lang und 750G, Eine ausreichend lange Länge kann Fahrräder, Motorroller, Tür oder andere Gegenstände vor Diebstahl schützen.
  • 7 mm starke Kette aus gehärtetem Stahl.Kann die Fahrradsicherheit schützen.
  • Wir haben 14 Farben zur Auswahl, bitte kaufen Sie, was Sie wollen
Preis: € 8,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
FISCHER Faltschloss inkl Halterung und 2 Sicherheitsschlüssel | schwarz 85 cm
FISCHER Faltschloss inkl Halterung und 2 Sicherheitsschlüssel | schwarz 85 cm*
von FISCHER
  • Sicher: Das Fischer Faltschloss bietet einen hohen Schutz gegen Gelegenheitsdiebe und ist besonders leicht zu handhaben - auch bei Dunkelheit
  • Stabil: Das Schloss mit den kunststoffummantelten Stäben wird durch Einrasten im Halter fixiert und hat eine Gesamtlänge von 85cm
  • Schutz: Die mit Kunststoff ummantelten Stäbe verhindern ein Verkratzen des Fahrradrahmens
  • Einfach: Befestigung der Halterung mit gummierten Antirutsch-Klettbändern oder mit Schrauben an der Flaschenhalteraufnahme
  • Sicherheit: Inkl. zwei Sicherheits-Schlüssel. Das Gewicht von über 900 Gramm bietet einen besonders hohen Schutz
Unverb. Preisempf.: € 29,95 Du sparst: € 10,46 (35%) Preis: € 19,49 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ABUS Kettenschloss Steel-O-Chain 4804K/110 – Fahrradschloss aus Stahl – Sicherheitslevel 4 – 110 cm – 72488 – Schwarz
ABUS Kettenschloss Steel-O-Chain 4804K/110 – Fahrradschloss aus Stahl – Sicherheitslevel 4 – 110 cm &n*
von ABUS
  • Fahrradschloss mit Sicherheitslevel 4: Das leichte Kettenschloss bietet hervorragenden Schutz dank seiner 4 mm dicken Stahlkette und ist schnell und flexibel Einsetzbar
  • Stahlkette für gute Widerstandsfähigkeit: Die robuste Kette ist zum Schutz vor Lackschäden mit einem Textilschlauch ummantelt
  • Unkompliziertes Ent- und Verriegeln: Ideal für alle, die ihr Fahrrad im Alltag an verschiedenen Orten kurzzeitig anschließen müssen
  • Fahrradschloss für günstige Fahrräder: Länge 110 cm, Gewicht 520 g, Sicherheitslevel 4, Farbe Schwarz, inkl. 2 Schlüssel
  • Sicher, zuverlässig und stabil. Dafür steht der Name ABUS. Ob es um den Schutz zuhause, um Objektsicherheit oder um mobile Sicherheit geht: ABUS setzt die Standards​
Unverb. Preisempf.: € 22,95 Du sparst: € 4,96 (22%) Preis: € 17,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ABUS Faltschloss Bordo Big 6000/120 mit Schlosstasche - Fahrradschloss aus gehärtetem Stahl - Sicherheitslevel 10 - 120 cm - 51794 - Schwarz
ABUS Faltschloss Bordo Big 6000/120 mit Schlosstasche - Fahrradschloss aus gehärtetem Stahl - Sicherheitslevel 10 -*
von ABUS
  • Unser Klassiker mit Sicherheitslevel 10: Faltschloss mit 5 mm starken Stäben aus gehärtetem Stahl und ABUS Plus Zylinder gegen Manipulationsversuche wie z.B. Picking
  • Das Bordo-Schloss in der Big-Variante: Hier in einer extra großen Ausführung mit 120 cm Länge - ideal zum sicheren Abschließen von einem oder mehreren Rädern
  • Attraktives Design: Die extra weiche 2-Komponenten-Ummantelung überzeugt optisch und schützt zuverlässig vor Lackschäden wie z. B. Kratzern am Fahrrad
  • Zuverlässiges Schloss für hochwertige Fahrräder: Länge 120 cm, Gewicht 1420 g, Sicherheitslevel 10, inkl. Transporttasche und 2 Schlüssel
  • Sicher, zuverlässig und stabil. Dafür steht der Name ABUS. Ob es um den Schutz zuhause, um Objektsicherheit oder um mobile Sicherheit geht: ABUS setzt die Standards​.
Unverb. Preisempf.: € 97,95 Du sparst: € 29,00 (30%) Preis: € 68,95 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 22. Februar 2021 um 10:47 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Einsatzgebiet eines Fahrradschloss

Die Einsatzgebiete von Fahrradschlössern sind bei sichern von Fahrrädern unterwegs zu suchen. Zum anderen können mit einem Fahrradschloss auch andere Sportgeräte gesichert werden. Fahrradschlösser funktionieren beim Schlosskörper wie übliche Schließmechanismen auch. Zusätzlich gibt es elektronische Versionen und die Kombination aus Schlosskörper und Kette, Stahlseil, Bügel oder Klappmechanismus als Glieder-band. Teilweise werden hier auch extra Materialien noch kombiniert, damit Täter es schwerer haben beim Knacken der Kette mittels Bolzenschneider und anderer technischer Ausrüstung, wie etwa mit mobilen Akku Metall-Trennschleifern die Stahlseile, die Bügel und Ketten zu durchtrennen. Wichtig ist auch der Umgang mit diesen Schlössern und den Ketten, Stahlseilen und Glieder-Stäben zu lernen. Wo schließt man ein Fahrradschloss sicher an und auch hier entstehen Risiken. Es geht um die Funktion und diese sollte sehr einfach und intuitiv zu erzielen sein.

Anforderungen an ein gutes Fahrradschloss

Die Anforderungen an Fahrradschlösser sind klar erkennbar, dass Fahrrad soll unterwegs gegen Wegnahme und Diebstahl gesichert werde, Dazu zählen wir einmal die Arten der Fahrradschlösser auf, wie etwa das Faltschloss, das Zahlenschloss mit Kette, das Zahlenschloss mit Stahlseil, das Bügelschloss oder das Sperrschloss, sowie verschieden Schlösser die in die Bremsscheiben des Fahrräder eingelegt werden. Dazu gibt es noch Fahrradschlösser mit Steckschloss im Schlosskörper und verschieden Schlosskörper mit Sicherheitsschlossmechanismus und weiteren technischen Raffinessen. Hier merken Interessenten schon wie vielfältig diese Schlösser beschaffen sind. Augenmerk wird auf Leichte Konstruktion, Haltbarkeit und Aufbruch-Schutz gelegt, dass sind ebenfalls Attribute und Anforderungen die ein gutes Fahrradschloss erfüllen soll.

Vorteile & Nachteile eines Fahrradschloss

– Vorteile

+ Sicherheit für Fahrrad und andere Sportgeräte gegen Diebstahl

+ einfache Anwendung

+ leichter Transport

+ intuitive Bedienung

+ präzise und wertvolle Technik

+ beste Qualität

+ Materialwahl und Angebot

+ Haltbarkeit und Robustheit

 

– Nachteile

+ zu günstige Modelle erfüllen nicht alle Ansprüche

+ einfache Schlosskörper nicht sicher genug

+ ansonsten keine nennenswerten Nachteile erkennbar

Worauf muss ich beim Kauf eines Fahrradschloss achten?

Selbst ein unvollkommen wirkendes Fahrradschloss ist sicherer wie kein Fahrradschloss an einem Fahrrad anzubringen. Diese These zeichnet das Bild ab, wenn es um Fahrraddiebstahl geht. Gute Schlösser erkennt man an Sicherheitszertifikaten und DIN Prüfnummer. Diese Schlösser besitzen eine bestimmte Güte und viele Hersteller von Fahrradschlössern bieten bei ihren Produkten Materialien, die besonders gehärtet sind und bei bestimmten Stärken des Material ein Aufhebeln und Durchtrennen unmöglich machen. Das gleiche gilt auch für die Schlosskörper. Auch Glieder- oder Faltschlösser sind in dieser Güte beschaffen und wer zu billig einkauft der hat am Ende das Nachsehen. So ist bei allen Produkten eindeutig auf Qualität und Beschaffenheit der Konstruktion zu achten und das gilt beim Testvergleich der Fahrradschlösser auch.

Neuerungen im Bereich Fahrradschloss

Innovative Neuerungen im Bereich der Fahrradschlösser befassen sich mit speziellen Materialien und dem Aufbau eines Fahrradschloss. Die Hersteller entwickeln immer ihre Produkte weiter. Innovative Lösungen finden sich bei entsprechenden elektronischen Fahrradschlössern und Kodierungen, die dann sicher stellen, wo Fahrräder sich befinden. Auch der Materialmix zwischen Stahl, Kunststoff und Geweben kann hier genannt werden, bei den Neuerungen zum Fahrradschloss.

Welche Hersteller von Fahrradschloss gibt es?

Nennen wir einmal einige stellvertretende Hersteller, hier beginnen wir mit ABUS, AXA, KNOG und weiteren wie Master Lock, ONGUARD oder Zefal. Diese Hersteller zeigen als Beispiel eine Vielfalt und es sind Hersteller, die sich in dieser Branche der Sicherheitstechnik bei Schlössern und anderen technischen Komponenten einen Namen gemacht haben. Diesen Herstellern kann man vertrauen und eine absolute Sicherheit gegen Diebstahl kann kein Hersteller zusichern, denn es bleibt auch der Haltepunkt, an dem das Fahrrad mit dem Fahrradschloss befestigt wird.

Kurzinformation zu führenden Herstellern eines Fahrradschloss

ABUS als Hersteller – Beispiel ist ein namhafter Hersteller von Schließtechnik und Sicherheitstechnik. Das ist ein Unternehmen, dass sich ein Renommee erworben hat und somit beste Qualität auch beim Fahrradschloss liefert. So kann man dieses Beispiel auf fast alle Hersteller übertragen und diese Hersteller sind kompetent in diesem Segment der Produkte.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich mein Fahrradschloss am Besten?

Der Vergleich zwischen Online Einkauf eines Fahrradschloss und Kauf im klassischen Handel ist sehr wichtig. Hier zu den Vorteilen des Internet Angebot zeigen sich Merkmale, die überaus vorteilhaft sind und für den Kunden Mehrwert erzeugt. Hier im Internet findet jeder sein Fahrradschloss und hier kann man sich als Interessent bestens informieren. Das Angebot im klassischen Handel ist entsprechend kleiner und eingeschränkter. Zudem bietet der Online Handel die schnelle Lieferung und bei einem Vergleich auch die besten Preise. So kann man verstehen, dass der klassische Handel mit seinem Angebot entsprechend schlechter beim Angebot und beim Preis- Leistungsverhältnis erscheint. Das sind die Fakten zu diesen Betrachtungen im Fahrradschloss Test. Online Angebote sind allumfassend und hier bekommt man auch die nötigen Informationen zu den Fakten der Nutzung. Ein Fahrradschloss kann aber immer nur so gut sein, wie der Nutzer es auch richtig anbringt. Hier geht es um den Kauf und alles spricht für den Online Einkauf.

Wissenswertes & Ratgeber zum Fahrradschloss

– Die Geschichte

Die Geschichte des Fahrradschloss ist eng mit der Erfindung des Fahrrad verbunden und schon immer gab es Möglichkeiten Fahrräder gegen Diebstahl zu sichern. In der Geschichte des Fahrradschloss erscheinen die Fakten bei der Zunahme von Fahrraddiebstählen und den entsprechenden Zahlen auch Einfluss auf die Entwicklung der Produkte zu nehmen. So kann man von einer in den letzten Jahren rasanten Entwicklung ausgehen. Das hat mit den innovativen Materialien zu tun, die heute bei einem Fahrradschloss im Einsatz sind.

– Zahlen, Daten, Fakten

Es gilt Millionen von Fahrrädern gegen Diebstahl zu sichern und die beste technische Lösung ist ein Fahrradschloss. Diese Schlösser bieten viel, wenn es um Sicherheit und Wertesicherung geht. Die Fakten zu den Fahrradschlössern sind deutlich sichtbar, beim Auftrag die Langfinger daran zu hindern Fahrräder zu entwenden und Werte zu erhalten. Heute bei sehr teuren Fahrrädern und der E- Bike Welle, kann jeder die Fakten erkennen die Interessenten dazu bewegen, gute Fahrradschlösser von den Herstellern zu erwarten. Das ist nicht nur als Anspruch zu fordern, denn diese schweren und massiven Schlösser bieten genau das was gefragt ist. Es sind Massenprodukte die hier im Handel Online angeboten werden und es sind Produkte die trotz massenhafter Herstellung viel Merkmale der Qualität erfüllen. Diese Produkte sind millionenfach bewährt und diese Produkte bieten für jeden Anspruch die richtige Lösung. Gerade beim Thema Zahlen, spielen Prüfziffern und DIN Normen eine gewichtige Rolle bei der Bestimmung der Qualität eines Fahrradschloss. So muss jeder Interessent auch diese Zahlen beachten, wenn er ein gutes Fahrradschloss sucht.

– Preise: wie viel kosten Fahrradschloss?

Die Preise der Fahrradschlösser im Handel beginnen bei wenigen Euro. Hier im Vergleich zeigt sich aber ein Preislevel, dass Interessenten beim Kauf beachten sollten. Bereits ab 40,– Euro gibt es gute Produkte und ein gutes Fahrradschloss kann auch bis zu 150,– Euro kosten. Das bestimmt das Material und die Produktgüte. Bei den Preisen von einem Fahrradschloss kann billig bedeuten, dass man am Ende das Nachsehen hat, aber billig oder günstig bietet trotzdem auch Schutz, günstig heißt nicht mindere Qualität, sondern Orientierung bei der Auswahl. Auch Fahrradschlösser mit einem Preis von rund 30 Euro besitzen einen Standrad und bieten Güte. Ein Fahrradschloss kann immer nur ein Zubehörteil sein, dass verhindern hilft und Diebe behindern soll.

Nützliches Zubehör zum Fahrradschloss

Zubehör zu einem Fahrradschloss das empfohlen werden kann, ist beispielsweise ein Pflegeprodukt des Schlosskörper und im Einzelfall bestimmte Öle. Auch Aufbewahrung ist in diesem Zusammenhang ein Thema beim Zubehör. Werkzeug zur Montage und weitere Produkte, finden Interessenten beim reichhaltigen Angebot des Zubehör zu einem Fahrradschloss. Kommen wir zu weiteren Zubehörteilen eines Fahrradschloss. Zu empfehlen sind wasserdichte Überzüge und wenn nicht gleich mitgeliefert, eine Tasche in die man diese Schlösser bei nicht Benutzung einlagern kann. Das sind nur einige Anregungen zu diesem Thema und in der Regel liefern die Hersteller und Anbieter komplette Sets als Angebot.

Welche Alternativen zum Fahrradschloss gibt es?

Fahrradschlösser bieten alternativlos Sicherheit vor Fahrrad-Diebstahl und der Entwendung. Hier bekommt man Produkte die in ihrer Beschaffenheit darauf ausgelegt sind, den Tätern den Diebstahl zu verwehren und hier geht es um Zeit. Um es festzustellen, es gibt keine Alternativen die wirklich wirksam sind und Ketten und Schlösser können zwar auch genutzt werden, doch an sich bilden Fahrradschlösser Produkte, die wirklich innovativ wirken und ihre Leistung bringen.