Dichtmasse

Dichtmasse Test & Vergleich

Was ist Dichtmasse?

Bei Dichtmasse handelt es sich um einen Stoff, der meistens aus Harzen oder synthetischen Stoffen besteht. Aufgabe der Dichtmasse ist es, Verbindungspunkte die beim Einsetzen von Fenstern, beim verbinden von Rohren oder anderen entsprechenden Arbeiten zu entstehen, zu schließen. Dabei wird die Dichtmassen in den jeweiligen Spalt gedrückt und am Ende in der Regel noch mit einem Putz oder einer anderen Verkleidung versehen. Dichtmasse gibt es sowohl zum Anrühren in Pulverform, als auch in der Tube zum Sprayen. Letzteres wird auch als Bauschaum bezeichnet, wobei dieser nicht nur eine abdichtende Wirkung besitzt, sondern gleichzeitig auch noch tragende Eigenschaften liefert.

Anforderungen an eine gute Dichtmasse

Im Dichtmasse Test waren die Eigenschaften entsprechender Produkte von besonderer Bedeutung. Eine gute Dichtmasse sollte daher in erster Linie leicht zu verarbeiten sein. Der Aufwand zum Anrühren sollte so gering wie nur möglich ausfallen. Dabei sollte eine umfangreiche Anleitung auf jeder Packung vorhanden sein, damit auch Personen ohne entsprechende Erfahrung die Masse nutzen können.

Des Weiteren sollte die Dichtmasse eine entsprechende Zugfestigkeit besitzen, denn mechanische Belastungen lassen sich niemals ganz ausschließen. Eine gewisse Flexibilität kann in diesem Rahmen nicht schaden, sodass man für einen entsprechenden Bedarf, auf Massen mit guten Dehnungseigenschaften setzen sollte.

Letztlich sollte die Masse sich geschmeidig aufbringen und auch noch eine gewisse Arbeitsfähigkeit besitzen. Da sich Holz und andere Baustoffe immer noch ein wenig ausdehnen und zusammenziehen, verhindert dies, dass die Maße nach dem Trockenen spröde und rissig wird.

Einsatzgebiet der Dichtmasse

Die Dichtmasse kommt in fast allen Bereichen des Bauhandwerkes zum Einsatz. In der Regel wird sie dort verwendet, wo durch bautechnische oder planerische Umstände, eine entsprechende Öffnung entsteht, durch die Wind oder Wasser eindringen könnten. Zudem diesem Zweck gibt es verschiedene Dichtmassen wie der Dichtmasse Test deutlich gezeigt hat.

Vor allem bei Fensterbauern, Klempnern, Dachdeckern, Maurern und Fußbodenlegern kommt sie häufig zum Einsatz und wird in unterschiedlichen Ausführungen genutzt. Dichtmasse kann aber auch bei Einsetzen von Türen und in der Holzbearbeitung Verwendung finden, wobei sie hier aber meist als Holzspachtel zur Anwendung gebracht wird.

Unsere Top 10 – Dichtmasse

K2 Hochtemperatur Silikon, Dichtmasse, Dichtsilikon, hochtemperaturbeständig bis +350°C, rot, 85g
K2 Hochtemperatur Silikon, Dichtmasse, Dichtsilikon, hochtemperaturbeständig bis +350°C, rot, 85g*
von K2
  • Hochqualitatives, rotes Silikon, hochtemperaturbeständig bis +350°C
  • Als Alternative zu traditionellen Gummidichtungen anzuwenden
  • Für alle gängigen KFZ Marken, Krafträder und Landwirtschaftsmaschinen geeignet.
Preis: € 6,47 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
LIQUI MOLY 6185 Silikondichtmasse schwarz 200 ml
LIQUI MOLY 6185 Silikondichtmasse schwarz 200 ml*
von Liqui Moly
  • ist eine besonders hochwertige und einfach zu verarbeitende Dichtungsmasse auf Silikonbasis in einer Automatik-Kartusche. Es ist keine Kartuschenpistole notwendig.
  • Zum Abdichten von Öl- und Getriebewannen, Motorgehäuse, Ventildeckel, Wasserpumpen, Stirnradedeckel, Scheinwerfer, Rückleuchten usw. Für Metallteile, Kunststoff und Glas.
Unverb. Preisempf.: € 21,89 Du sparst: € 4,40 (20%) Preis: € 17,49 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ultrament Power Dicht, 5l
Ultrament Power Dicht, 5l*
von Ultrament
  • Extrem flexible Universalabdichtung
  • Anwendungsbereich: Außenbereich
  • Anwendbar auf: Bitumen, besandete Dachbahnen, Schweißbahnen, Beton, Putz, Mauerwerk
  • Anwendung: Pinsel, Spachtel
  • Produkteigenschaften: Gebrauchsfertig, extrem flexibel, schnell trocknend, UV-beständig, rissüberbrückend, lösemittelfrei, für Regenwasser-Ansammlungen geeignet
Unverb. Preisempf.: € 16,99 Du sparst: € 1,00 (6%) Preis: € 15,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bitumen Dichtmasse 4 x 300 ml schwarzer Dachdichtstoff witterungsbeständiger Bitumenkleber zum Abdichten und Verkleben
Bitumen Dichtmasse 4 x 300 ml schwarzer Dachdichtstoff witterungsbeständiger Bitumenkleber zum Abdichten und Verkle*
von Alfa
  • Bitumendichtmasse für Abdichtungen, Verklebungen und Reparaturen insbesondere im Dachbereich.
  • Ist sofort regenfest, stoppt das Eindringen von Wasser und dichtet Leckagen zuverlässig ab.
  • Bitumenhaltige, schwarze Reparaturmasse in praktischer Kartusche 4 x 300 ml - Gute Alterungs-, Witterungs- und UV-Beständigkeit.
  • Teerfreier Dichtstoff aus Polymer-Bitumen - Geeignete Untergründe sind Dachpappe, Dachziegel, Blech, Zink, Aluminium, Blei, Stein, Kunststoffe, Beton, Holz und Kunststoffbahnen.
  • Für Risse, Fugen & Kehlen. Für Undichtigkeiten an Bitumenbahnen, Dachdurchbrüchen, Blechanschlüssen, Dachlüftern, Kaminanschlüssen, Lichtkuppeln. Auch für Gewächshäuser & Scheddächer geeignet. Auch zum Erstellen dicker Sperrschichten geeignet.
Preis: € 20,81 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sikaflex 521 UV Witterungsbeständiger haftstarker Dichtstoff 300 ml schwarz
Sikaflex 521 UV Witterungsbeständiger haftstarker Dichtstoff 300 ml schwarz*
von Sika
  • Geeignete Untergründe sind Holz, Metalle, Grundierungen und Lackierungen (2-K-Systeme), keramische Materialien und Kunststoffe
  • Elastisch, überlackierbar und schleifbar
  • Auf vielen Untergründen ohne Vorbehandlung anwendbar
  • Isocyanat- und lösemittelfrei, silikonfrei und PVC-frei
  • Alterungs- und witterungsbeständig
Unverb. Preisempf.: € 13,55 Du sparst: € 1,64 (12%) Preis: € 11,91 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 22. Februar 2021 um 13:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Alternativen zu Dichtmasse gibt es?

Als Alternative zur Dichtmassen könne auch Dichtungsbänder genutzt werden. Diese werden anders als die Massen, einfach auf die Spalten aufgeklebt. Hierbei ist aber eine spätere Versiegelung notwendig, denn diese muss auf das Band aufgebracht werden, um einen perfekten halt zu geben.

Allerdings kann als Alternative auch normales Silikon oder Acryl verwendet werden. Im Dichtmasse Test zeigten diese Stoffe eine hohe Resistenz gegen Zugkräfte und brachten daher eine entsprechende Haltbarkeit mit sich. Diese Stoffe können auch verwendet werden, um Deckenspalten, sanitäre Einrichtungen oder Fenster abzudichten. Sie sind für gewöhnlich resistent gegen die Umweltbedingungen und können damit in vielen Bereichen angewendet werden.

Welche Hersteller von Dichtmasse gibt es?

Die Hersteller von Dichtmasse sind so zahlreich, dass man sie gar nicht alle aufzählen kann. Bekannte Hersteller sind allerdings Saratoga oder Flexco, die mit besonders elastischen und widerstandsfähigen Produkten daher kommen. Dennoch stellt dies nur die Spitze eines Eisberges dar, der noch weit größer ist.

Allerdings kann hier empfohlen werden, auf Produkte von inländischen Herstellern zu setzen. Zum einen ist die Qualität deutlich höher, was sich auch in der Beständigkeit der Massen zeigt. Zum Anderen sind hier meist keine hochgradig giftigen Inhaltsstoffe enthalten, da diese in Deutschland unter entsprechenden verboten stehen. Dies ist in anderen Ländern nicht der Fall, sodass es beim Einsatz zu Hautreizungen oder Reizungen der Atemwege kommen kann.

Neuerungen im Bereich Dichtmasse

Ständig werden die entsprechenden Produkte weiterentwickelt. Dabei werden Neuerungen nur sehr zögerlich auf den Markt gebracht. Dies ist auch nicht verwunderlich, denn alle Produkte werden in der Regel aufwendigen Tests unterzogen, bevor diese schließlich in den handle gegeben werden. Daher kann es schon eine Weile dauern, bis Stoffe mit neuen Eigenschaften zu haben sind.

Allerdings kann der Kunde sich meist auf eine schnelle Verbesserung der bestehenden Dichtmassen freuen, denn hier werden immer neue Kombinationen ausprobiert, die wiederum zu besseren elastischen Eigenschaften führen. Konkrete Neuerungen werden dabei meist in Fachmagazinen veröffentlicht, sodass man diese bei Interesse dort nachlesen kann. Es kann auch niemals schaden, sich in einem Baumarkt entsprechend beraten zu lassen. Hier sind diverse Neuerungen meist schnell bekannt.

Vorteile beim Kauf von Dichtmasse im Internet

Natürlich lohnt sich der Kauf von Dichtmasse im Internet besonders. Im Dichtmasse Test haben wir die wesentlichen Punkte herausgearbeitet, warum der Einkauf hier, besondere Vorteile mit sich bringt.

Zum einen ist es natürlich die immense Palette an Produkten und Herstellern, die sich dem Kunden sofort auf einen Blick offenbaren. Während der Einzelhandel oder ein Baumarkt nur immer eine bestimmte Anzahl an Artikeln im Sortiment führt, kann hier die ganze Bandbreite an Dichtmassen bezogen werden. Somit hat man die volle Auswahl und kann sich zudem auch noch den günstigsten Preis heraussuchen.

Außerdem können im Internet diverse Schnäppchen gemacht werden, denn hier werden vor allem bei Baustoffen häufig Abverkäufe angeboten. Dabei werden die Artikel zu sehr viel günstigeren Preisen auf den Markt gebracht, sodass selbst Markenprodukte nur einen Bruchteil dessen kosten, was ihr tatsächlicher Preis ist. Dabei handelt es sich häufig um Serien, die nicht mehr hergestellt werden, Was aber nicht bedeutet, dass diese von schlechter Qualität sind.

Worauf achten beim Kauf von Dichtmasse

Beim kauf von Dichtmasse sollte zuerst auf die Beständigkeit und die Haltbarkeit geachtet werden. Für gewöhnlich finden sich entsprechende Angaben auf den jeweiligen Behältern. Zudem sollte die Massen sich leicht verarbeiten lassen und einer entsprechende mechanische Belastung standhalten. Auch sollten keine ätzenden Stoffe oder andere gefährliche Chemikalien vorkommen. Letztlich muss natürlich auch der Preis stimmen. Hier muss nicht gleich zu den teuersten Versionen gegriffen werden, denn ein Produkt aus der Mittelklasse kann ebenso alle Anforderungen erfüllen.

Nützliches Zubehör für Dichtmasse

Wer Dichtmasse kauft, der sollte je nach Art der Verarbeitung auch auf das passende Zubehör achten. So dürfen Spachtel und Silikonspritzen nicht fehlen. Zudem sollte im Vorfeld überprüfen, ob die jeweilige Masse nicht weitere Zusatzkomponenten benötigt. Wer die Dichtmasse nicht aus einer Tube bezieht, sondern diese selbst anrührt, sollte auch gleich die passenden Gefäße zur Verfügung haben, um diese entsprechend anzusetzen. Bei größeren Mengen empfiehlt sich auch der Kauf eines Rührwerkes für die Bohrmaschine, um eine möglichst homogene Konsistenz zu erhalten.