Boxspringbett

Boxspringbett Test & Vergleich

Das Boxspringbett ist ein Produkt, dass optimalen Schlaf garantiert und der Testvergleich zeigt worauf es beim Kauf ankommt. Sofern sich Interessenten sich hier eingehend informieren, werden Sie schnell merken auf welche Details der Angebote es ankommt. Es gibt mittlerweile einen sehr großen Markt zu diesen Lifestyle Produkten und wichtig ist es sich darüber im klaren zu sein, was ein Boxspringbett von anderen Betten unterscheidet. Es handelt sich um amerikanische Betten oder Continental Betten, die eine Tradition des guten Schlafen auch hier in Europa fortsetzen und erlauben. Das Boxspringbett ist ein System und hier muss man eben auf alle Details achten. Begriffe wie Topper oder Federkern, sind genauso Themen wie der Preis dieser vielfachen Angebote der Hersteller.

Was ist ein Boxspringbett?

Boxspringbetten gibt es sehr häufig als Angebot, doch das amerikanische Bett hat es im wahrsten Sinne des Wortes in sich. Auch als Continental Bett bekannt, liegt der Unterschied im Inneren der Konstruktion. Es gibt hier keine Lattenroste, sondern bei einem Original Boxspringbett besteht das Untergestellt als Federkernsystem und das in mehreren Lagen. Boxspring als Teil der Begriff erläutert die Sprungfederlagen und zeigt den genauen Aufbau des Untergestell. Der Rahmen eines guten Boxspringbett besteht aus massivem Holz, denn dieser Rahmen nimmt das Federsystem aus Sprungfedern in sich auf und bildet die Umrahmung dieser Untergestell. Im Detail sind hier gute Bonellfedern verbaut, die es auch in anderen Möbeln als Federkern gibt. Die Hersteller bestimmen über die Lagen der Sprungfedern den Komfort und die Qualität eines Boxspringbett. Das Boxspringbett hat dann noch mehrere Lagen von Matratzen und den Topper, der als Abschluss-Unterlage zum Schlafen dient und hier gibt es merkliche Unterschiede der Qualität. Dieser Topper bestimmt maßgeblich auch den Preis bei einem guten Boxspringbett.

Wie funktioniert ein Boxspringbett?

Die Funktion des Boxspringbett ergibt sich aus dem Untergestellt in Kombination mit den Lagen der Matratzen und dem Topper. Hier bei der Auswahl des Topper entscheidet der Kunde über seinen Komfort beim Schlaf, in einem guten Boxspringbett. Zusätzlich bieten einige Modelle auch Bettkästen und Klappfunktion, die aber bei einem Original Boxspringbett nicht vorhanden sind. Boxspringbetten gelten als gesondertes Schlafsystem und sie bieten dazu auch verschiedene Größen. Die Hersteller haben gemäß der Wünsche der Kunden bestimmte Varianten geschaffen, die wie in einem normalen Doppelbett 2 Matratzen mit gleicher Größe nebeneinander besitzen. Das Bettgestell oder Untergestell bildet die wichtige Basis, damit ein Boxspringbett auch wirklich als Boxspringbett zu erkennen ist. Der Boxspringbett Test hat hier aber auch Betten getestet, die in der Tradition der Boxspringbetten optisch vergleichbar sind, aber im Aufbau den Federkern vernachlässigen. Gute Boxspringbetten besitzen eine hochwertige Kastenmatratze und sie bieten sehr hochwertige Federsysteme, die auch einen sehr hohen Preis rechtfertigen. So kann davon ausgegangen werden, dass günstige Varianten dem Original nur nachempfunden sind und nie die volle Qualität der geschätzten Eigenschaften eines wahren Boxspringbett mitbringen.

Anwendungsbereiche eines Boxspringbett

Die Anwendungsbereiche eines Boxspringbett reichen vom privaten Schlafzimmer über das Gästezimmer bis hin zum professionellen Einsatz in Hotels und Pensionen. Wichtig erscheint dabei zu erwähnen, dass es um die Schlafzimmereinrichtung geht und ein Bett dient immer zum schlafen. Die Anwendungsbereiche liegen bei der komfortablen Schlaflösung als System und diese Betten sind heute ein beliebter Trendartikel, den es auch in abgewandelter Form und Ausstattung zu kaufen gibt. Ob es sich dabei aber immer um ein Boxspringbett handelt bleibt unbeantwortet. Auch diese Betten sind im Vergleich des Boxspringbett Test erfasst.

Wer braucht ein Boxspringbett?

Jeder der sich ein Schlafzimmer einrichtet und dabei an ein Bett zum schlafen denkt, wird auch heute bei der Anschaffung mit dem Begriff Boxspringbett konfrontiert. Diese amerikanischen Betten haben den Sprung nach Europa geschafft und gute Boxspringbetten kann jeder für sich nutzen. Es bedeutet wirklich Komfort und das Federsystem zusammen mit den mehrlagigen Kastenmatratzen sorgt für angenehmen und wohltuenden Schlaf.

Unsere Top 10 – Boxspringbett

Boxspringbett Best mit 2 Bettkästen, Doppelbett mit Bonell-Matratze und Topper, Polsterbett, Bett, Bettgestell, Stilvoll, Schlafzimmer (Grau (Inari 91), 140 x 200 cm)
Boxspringbett Best mit 2 Bettkästen, Doppelbett mit Bonell-Matratze und Topper, Polsterbett, Bett, Bettgestell, Sti*
von Sofnet
  • Enthält zwei Bettkästen für die Bettwäsche auf beiden Seiten des Bettes
  • Mit Luxus Bonell-Matratze (Mittelhart)
  • Topper ist im Preis enthalten - Hochelastischer Schaumstoff 3-4cm
  • Hebeautomatik - Federmechanismus hebt die zweite Schicht über dem Bettkasten an
  • Schlaffläche 140/160/180x200 cm, Farbauswahl, Stillvolles Polsterbett
Preis: € 499,00 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gurt für Babybett,Beistellbett Befestigung,Beistellbett Gurt,Gurt für Boxspringbetten,Beistellbett Gurt Weiß (Weiß)
Gurt für Babybett,Beistellbett Befestigung,Beistellbett Gurt,Gurt für Boxspringbetten,Beistellbett Gurt Wei&sz*
von Sunshine smile
  • Bereits vollständig vormontiert
  • Passend für fast alle Babybetten, Beistellbetten, Boxspringbetten geeignet
  • Keine feste Montage am Beistellbett
  • Für alle gängigen Elternbetten bis 240cm Breite
  • Unbedingte Zufriedenheitsgarantie: Verpflichtung zu hervorragenden Produkten und zu Ihrer Zufriedenheit mit ihnen. Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht zufrieden sind, senden Sie uns einfach eine E-Mail
Preis: € 12,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Amelie Boxspringbett 140x200 cm mit intergriertem Bettkasten by Wohnorama
Amelie Boxspringbett 140x200 cm mit intergriertem Bettkasten by Wohnorama*
  • HERVORRAGENDER SCHLAFKMFORT auf einer Liegefläche von 140x200 durch exzellentes und individuelles Doppelfederungsverhalten. Der stabile Unterbau besteht aus einer Bettkastenbox und einem Hub-Matratzenrahmen mit BONELL-Federkernpolsterung. Auf diese Unterfederung ist eine Bonell-Federkern-Matratze aufgelegt. Durch die so erzeugte Doppelfederung entsteht ein einmaliger Federkomfort mit optimaler Körperanpassung und Druckentlastung.
  • VIEL STAURAUM: Der in der Box integrierte belüftete Bettkasten ist mit Unterstützung von Gasdruckfedern sehr leicht zu öffnen und bietet so sehr viel Stauraum.
  • TECHNISCHE DETAILS: Die Gesamtmaße dieses Bettes betragen ca. 154 x 105 x 217 cm (BxHxT). Höhe Box ohne Matratze: 41 cm, Liegehöhe mit Matratze und Topper: 64 cm, Unterbau bestehend aus 1 Bettkastenbox und 1 Hub-Matratzenrahmen mit Bonell-Federkernpolsterung, Fußausführung: chromfarbig. Der obere Abschluss des Boxspringaufbaus wird durch einen PU-SCHAUM-TOPPER gebildet.
  • HOCHWERTIGE VERARBEITUNG: Bezug Feinstruktur hellgrau, 100% Polyester
  • VERSAND: Erfolgt kostenfrei bis zur Bordsteinkante. Die Selbstmontage ist sehr einfach dank der beigelegten Aufbauanleitung.
Preis: € 699,90 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Best for You Boxspringbett Neo First Class Bett in verschiedenen Farben und Größen
Best for You Boxspringbett Neo First Class Bett in verschiedenen Farben und Größen*
von Best For You
  • Untere Box: Holzrundgestell mit Holzfaserplatten
  • Obere Matratze: 5 Gang Matratze Härtegrad: 3 (H3)
  • Liegefläche: 180x200 cm - Breite des Kopfteils: 201 cm - Kopfteilstärke: 10 cm
  • Höhe: Kopfteil: 120 cm - Liegegestell: 59 cm - Box: 20 cm - Matratze: 20 cm - Topper: 7 cm - Füße: 12 cm
  • Das Boxspringbett Neo sorgt für Schlafkomfort mit Wohlfühlcharakter. Dieses Boxspringsystem ermöglicht einen hervorragenden Schlafkomfort durch sein exzellentes und individuelles Federungsverhalten
Preis: € 619,99 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Betten Jumbo King Boxspringbett 180x200 cm 7-Zonen TFK Härtegrad H3 und Visco-Topper | Farbe: Anthrazit | versch. Größen verfügbar
Betten Jumbo King Boxspringbett 180x200 cm 7-Zonen TFK Härtegrad H3 und Visco-Topper | Farbe: Anthrazit | versch. G*
von Betten Jumbo
  • ✅ AUF SIE ABGESTIMMT: Topper, Stoffe, Größe, Härtegrad & mit oder ohne Bettkasten. Wählen Sie Ihr Wunschbett. Bei Fragen erreichen Sie uns Mo-Fr 10-19 Uhr unter +49 30 959 994 360
  • ✅ LUXUSSCHLAF ZUM BESTPREIS: Bequeme Einstiegshöhe von 40 cm, wirbelsäulenentlastende Körperanpassung, stabiler Unterbau für ideale Luftzirkulation und Feuchtigkeitsregulierung. Holen Sie sich endlich die verdiente Nachtruhe zum Top-Preis
  • ✅ SELBER ZUSAMMENSTELLEN: Ihr Traumbett nach Maß! Wählen Sie Farbe, Größe, Härtegrad und Topper selbst aus. Einen geräumigen Bettkasten oder einen Premium V2-Topper für noch mehr Komfort? Kein Problem! Gern beraten wir Sie auch telefonisch
  • ✅ LIEFERUMFANG: Edles Designer-Kopfteil, echte Taschenfederkernmatratze, zwei Boxen mit Bonellfederkern und ein Topper (Standard oder Premium) sowie 4 Füße für königlichen Schlafkomfort. Unser King-Bett passt zudem hervorragend in jede Einrichtung
  • ✅ IHRE LIEFERUNG: Erfolgt kostenfrei bis zur Bordsteinkante, die beiden Boxen und das Kopfteil sind einfach zu transportieren und in wenigen Minuten dank Rahmenclip verbunden und aufgebaut. Auf Wunsch bieten wir auch Aufbau und Entsorgung an
Preis: € 899,00 Jetzt Produkt bei Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 22. Februar 2021 um 11:41 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Arten von Boxspringbetten gibt es?

Beginne wir einmal mit dem Original. Das amerikanische Bett hat ein dreistöckiges Untergestell mit Bonellfederkernen und zwei oder drei Lagen an Kastenmatratzen als Oberbau. Zum Abschluss folgt der Topper und hier kann der Nutzer dann schlafen. Es gibt aber auch veränderte Versionen im Handel, die unter dem Oberbegriff Boxspringbett angeboten werden. Boxspringbetten ohne Federkern. Boxspringbetten mit Lattenrost und Bettkasten oder Boxspringbetten die nur eine einlagige Matratze und eine dünnen Topper besitzen. Das sind die Arten und auch bei den Größen gibt es Einzelbetten, Doppelbetten mit geteilter Matratze und den Maßen 140 x 200 oder 200 x 200 cm.

Einsatzgebiet des Boxspringbett

Das Einsatzgebiete des Boxspringbett ist klar definiert, es handelt sich um ein Schlafmöbel mit hochwertigem Bettgestell und einer sehr bequemen und komfortablen Liegefläche. Das sind die Fakten zu diesen amerikanischen Betten mit ihren markanten Details. Interessenten sollten sich den dreiteiligen Aufbau gut merken, denn nur so erkennt man Original-Boxspringbetten. Fassen wir noch einmal zusammen. Unterbau oder Untergestellt als Federsystem mit drei Ebenen, Matratzen-Lage aus zwei oder drei Lagen Kastenmatratze und der Topper als oberste Lage. Das kennzeichnet das Original und das ist der entscheidende Unterschied bei den Einsatzgebieten. Denn nur so wird der Komfort beim Boxspringbett erreicht und das ist alternativlos gut.

Anforderungen an ein gutes Boxspringbett

Die Anforderungen an eine gutes und vor allem an ein Original Boxspringbett sind gut zu erklären. Das hochwertige Bettgestell mit dem Unterbau der Federlagen bilden den Kern des guten und vor allem bequemen Boxspringbett. Hier geht es auch um die Höhe, denn der Nutzer kann ganz genau merken, wenn er an das Bett tritt, dass die richtige Höhe eingehalten wird. Der Po des Nutzer kann die Höhe annähernd abbilden und so kann man sich direkt an der oberen Kante des Topper orientieren. Setzt sich nun der Nutzer auf das Bett, dann merkt er schnell welchen Komfort er bekommt. Das Untergestellt erzeugt mit seinem aufwändigen Aufbau den Komfort und die richtige Liegeposition. Viele angebotene Betten aus diesem Testvergleich zeigen aber abweichende Eigenschaften und so sind die Anforderungen genau definiert. Die meisten Angebote sind eher wie ein voluminöses Himmelbett zu sehen oder ähnlich einem erhöhten französischen Bett zu betrachten. Bei den Anforderungen kann man sich als klare Vorgabe, dass Merkmal des dreiteiligen Aufbau von Box mit dem Federkern, starker Matratze und dem hochwertigen Topper merken. Das sind die Anforderungen wenn man nach einer guten Nacht morgens ohne Beschwerden und etwaige Verspannungen aus diesem Bett aussteigt. Genau dann haben Interessenten ein Boxspringbett beim Kauf bekommen.

Vorteile & Nachteile eines Boxspringbett

– Vorteile

+ hochwertiger Aufbau dreiteilig
+ beste Qualität beim Schlafkomfort
+ hochwertige Bonnelfedern
+ hochwertiger Topper
+ Bettkasten als Rahmen massiv
+ gute Höhe der Gesamtkonstruktion
+ amerikanisches Bett für besten Schlafkomfort

– Nachteile

+ günstige Angebote erfüllen nie alle Anforderungen an ein Boxspringbett
+ zu dünne Topper
+ Bettkasten lassen auf mangelnde Qualität schließen
+ ansonsten keine nennenswerten Nachteile

Worauf muss ich beim Kauf eines Boxspringbett achten?

Wer ein Boxspringbett sucht der sollte sich den Unterbau und Aufbau des kompletten Schlafsystem genau ansehen. Besondere Beachtung finden die Topper, die auch als Teil des Gesamtaufbau den Preis ausmachen. Gute Boxspringbetten erkennt man an den Bonellfederkernen und den dreiteiligen Systemen des Aufbau. Auch bei der stärke der Kastenmatratze gibt es Anforderungen die genau zu beachten sind. Markenbetten sind hier die richtige Wahl und Transparenz bei der Erklärung des Aufbau des Boxspringbett helfen bei der Erkennung der Qualität. Es geht darum das Detail in allen Bestandteilen zu bewerten. Das zeigen auch die Ergebnisse aus dem Boxspringbett Test. Einige Produkte sind zertifiziert und TÜV geprüft, dass gibt Sicherheit beim Kauf.

Neuerungen im Bereich Boxspringbett

Es gibt keine innovativen Neuerungen im Bereich der Boxspringbetten, denn das Original hält sich an klare Vorgaben beim Aufbau der Konstruktion dieses Klassikers der Continental Betten. Hier geht es mehr um Qualität als Neuerung und die Tatsachen, dass hier besonders hochwertige Materialien verarbeitet sind.

Welche Hersteller von Boxspringbetten gibt es?

Nennen wir hier stellvertretend einige Marken Hersteller, wie etwa SwissSense oder Sattler. Diese Manufakturen stellen sehr hochwertige Boxspringbetten her und es gibt sehr viele Möbelhersteller die sich an die Originale in ihrem Aufbau anlehnen. Somit gibt es Möbelhersteller die aus verschiedenen Komponenten diese Art Betten anbieten.

Kurzinformation zu führenden Herstellern von Boxspringbetten

Bewährte Markenhersteller erkennt der Interessent an der Qualität der Untergestelle, des Aufbau und bei den Marken sticht besonders der Hersteller SwissSense hervor, der zwar sehr teure Betten dieser Art bietet und als Beispiel auch die beste Qualität garantiert. Dazu gibt es noch einige andere Hersteller, die ähnliche Betten im Angebot haben.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich mein Boxspringbett am Besten?

Betten und im Besonderen Boxspringbetten lassen sich am besten Online kaufen, denn hier bekommt man sofort den Überblick und jeder Interessent kann entscheiden auf was zu achten ist. Hier bei einem wahren Boxspringbett kauft man ein Schlafsystem, dass es nur im Original wirklich zum Boxspringbett schafft und den Begriff auch so verdient. Der Handel kann zwar Angebote unterbreiten, doch wer Wert auf Qualität legt und dabei auch den besten Preis achten will, der sollte das Original Boxspringbett im Online Handel bestellen.

Wissenswertes & Ratgeber zum Boxspringbett

– Die Geschichte

Boxspringbetten haben in Amerika eine lange Tradition und hier begann alles im 18. Jahrhundert. Hier haben Hersteller diesen Aufbau das erste mal gewagt und diese Art zu Schlafen hat sich hier ebenfalls etabliert. Boxspringbetten sind in ihrer Geschichte besondere Entwicklungen und sie zeigen Tradition. Das Boxspringbett das es heute zu kaufen gibt, in all seinen Variationen und Ausführungen ist eine Weiterentwicklung des seinerzeit angedachten Konzept. Der Entwicklungsprozess der Schlafkultur an sich ist nie zu Ende. Auch das Boxspringbett wird weiter entwickelt und dieser Begriff steht eher für eine angenehme Betthöhe und Matratzen die einen absolut guten Schlafkomfort garantieren sollen. Hier gilt der persönliche Anspruch und das dokumentiert auch die Geschichte dieser Produkte. Es ist auch immer die Frage, welche Materialien standen den Schöpfern des Boxspringbett zur Verfügung und so ist dieses Bett auch eine Dokumentation für Industrie Entwicklung und die Gewohnheiten der Nutzer.

– Zahlen, Daten, Fakten

Komfortable Höhe, massive Matratzen und eine optimale Federung das sind die Fakten die mit dem Begriff Boxspringbett verbunden sind. Es gibt viele Angebote und nur wenige Originalaufbauten und Konstruktionen, die im Handel verfügbar sind. Jedoch kann der Kunde auch selbst bestimmen inwieweit dieser Aufbau eingehalten wird, denn Boxspringbetten gibt es auch in abgewandelter Form und zu günstigen Preisen.

– Preise: wie viel kosten Boxspringbetten?

Beginnen wir einmal mit den teuersten Exemplaren, die fast soviel kosten wie ein kleiner Gebrauchtwagen. Rund 6.500,– Euro müssen Kunden bei Luxus Boxspringbetten veranschlagen, wenn sie gut schlafen wollen. Nach unten ist beim Preis viel Luft und es gibt gute Betten dieser Art um 1.000,– Euro. Bei den Preisen des unteren Segment beginne die Preise bei 299,– Euro und hier können Interessenten keine Top Qualität erwarten. Gut muss nicht teuer sein und das Beispiel des teuersten Preis zeigt auch den Luxus, den man sich hier beim Schlafen leisten kann. Gute Boxspringbetten mit einem angenehmen Liegekomfort kosten nicht mehr wie normale Betten, doch es gibt den Unterschied der angenehmen Betthöhe und das ist eben einladend und rechtfertigt den Preis.

Nützliches Zubehör zum Boxspringbett

Es gibt viel Zubehör, wie etwa Topper, spezielle Matratzen und andere Ausrüstungsgegenstände in einem Schlafzimmer. Das ist zum Zubehör zu sagen und Interessenten sollten sich dazu auch merken, dass einige Ausrüster und Anbieter individuelle Konfigurationen zu einem Boxspringbett anbieten. Damit kann am auch entscheiden, welches Zubehör wie Kissen und Bettzeug man dazu bestellt. Tagesdecken ist dazu auch ein gesondertes Thema, denn hier kann das Boxspringbett noch einmal richtig getrimmt werden und mit einem guten Design verschönert werden.

Alternativen zum Boxspringbett

Das Boxspringbett ist an sich eine Alternative zu anderen Bettsystemen. Hier kann der Kunde viel erwarten und jeder kann selbst entscheiden wie individuell er schlafen möchte. Es gibt viele Fakten zu diesen Betten, wie etwa das Federsystem im Untergestell, die Beschaffenheit der Kastenmatratzen und die Stärke dieser schweren Matratzen. Das Feld der Boxspringbetten, die in Anlehnung an die Originale verkauft werden ist größer. Hier bekommen Kunden bereits Alternativen als günstige Boxspringbetten, die in manchen Details nicht das Original erreichen. Das sind die Fakten und das Original Boxspringbett ist alternativlos. Es gibt keine Alternative, sondern nur abgewandeltes Originale die den individuellen Geschmack der Interessenten darstellen und erfüllen.